MENÜ English Ukrainian Russisch Startseite

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


GEFLÜGELTE WÖRTER, PHRASEOLOGISCHE EINHEITEN
Kostenlose Bibliothek /
Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten

 

Zufällige Phraseologie:

Die Revolution verschlingt ihre Kinder.

Bedeutung:

Die Logik der postrevolutionären Ereignisse ist so, dass der Kampf zwischen den Revolutionären selbst unvermeidlich wird, und gewöhnlich sterben die Menschen, die die Revolution an die Spitze der Staatsmacht erhebt, als erste.

Herkunft:

Worte, die vor der Hinrichtung von der berühmten Figur der Französischen Revolution, Georges Jacques Danton (1759-1794), gesprochen wurden. Er wurde eines der vielen Opfer, die von den jüngsten Mitarbeitern starben. 1794 erließen die Jakobiner eine Reihe von Dekreten, die den Beginn des „großen Terrors“ markierten, der sich gegen alle „Volksfeinde“ richtete, gegen diejenigen, die auf die eine oder andere Weise „den Feinden Frankreichs halfen“, versuchte um „die Reinheit und Stärke der revolutionären Prinzipien zu verletzen“ usw. Die Opfer der Repressionen waren sowohl Adlige, Royalisten als auch die Revolutionäre selbst, die aus dem einen oder anderen Grund zu „Volksfeinden“ erklärt wurden. So erhielten J. Danton, C. Desmoulins und ihre Gleichgesinnten, die sich den Extremen des Terrors widersetzten, für einen Waffenstillstand mit einem äußeren Feind (um dem Land eine Atempause zu geben), den Spitznamen "nachsichtig", angeklagt der Hilfeleistung die Feinde der Revolution und wurden nach einem kurzen Prozess am 5. April 1794 durch die Guillotine hingerichtet. Vor dem Revolutionstribunal stehend, warf J. Danton seinen Mitgliedern bitter zu: „Ich war es, der die Errichtung eures abscheulichen Tribunals befohlen hat – Gott und die Leute verzeihen mir!"

 

Zufällige Phraseologie:

Das Buch des Lebens.

Bedeutung:

Allgemeine Menschheitsgeschichte, historische Erinnerung, das Schicksal des Menschen, das gelebte Leben.

Herkunft:

Aus der Bibel. Ein Buch, in das die Namen aller Menschen eingetragen sind, die auf der Erde leben. Die Namen derer, die sündigen, "löscht" Gott aus dem Buch, das heißt, er löscht. Altes Testament (Exodus 32:33): "Der Herr sprach zu Mose: Den, der gegen mich gesündigt hat, den werde ich aus meinem Buch auslöschen." Im Neuen Testament, in der Offenbarung des Apostels Johannes des Theologen (Apokalypse), heißt es (3): „Wer überwindet, wird weiße Kleider anziehen, und ich werde seinen Namen nicht auslöschen aus dem Buch des Lebens ...“ Dieser Ausdruck findet sich auch an anderen Stellen des Neuen Testaments.

 

Zufällige Phraseologie:

Zur Hutanalyse.

Bedeutung:

Komm zu spät, komm vorbei, wenn alles vorbei ist.

Herkunft:

Das Sprichwort entstand in jenen Tagen, als in unserem frostigen Land die Menschen, die in warmer Kleidung in die Kirche kamen und wussten, dass es unmöglich war, mit einem Hut hineinzugehen, ihre Triukhi und Mützen gleich am Eingang falteten. Am Ende des Gottesdienstes, als sie gingen, nahmen alle sie auseinander. Zur „Hutanalyse“ kamen nur diejenigen, die es offensichtlich nicht eilig hatten, in die Kirche zu gehen.

 

Zufällige Phraseologie:

Außerhalb der Reichweite.

Bedeutung:

Im wörtlichen Sinne verwendet.

Herkunft:

Wie die Literaturkritiker N. S. und M. G. Ashukins in ihrem Buch Winged Words schreiben, ist der Autor dieses Ausdrucks der Moskauer Generalgouverneur (seit November 1905), Generaladjutant Fjodor Wassiljewitsch Dubasov (1845-1912), der für seine brutale Unterdrückung bekannt ist des Moskauer bewaffneten Aufstands von 1905. Im Original (aus dem Bericht von F. V. Dubasov an Kaiser Nikolaus 11 vom 22. Dezember 1905): "Die Rebellen zogen sich zurück und versuchten und schafften es einerseits, die gewählten Führer darüber hinaus schnell zu entfernen Die Reichweite von , andererseits ließen sie die Aktionen der unversöhnlichsten und verbittertesten Kämpfer im Theater, wenn auch verstreut, aber der unerbittlichsten und verbittertsten Kämpfer ... Ich kann die rebellische Bewegung nicht als vollständig unterdrückt erkennen "(Istoricheskie zapiski 1946. XVIII).

 

Zufällige Phraseologie:

Amerikanischer Traum.

Bedeutung:

Eine Reihe von Wertorientierungen von US-Bürgern, ihre "amerikanische Idee".

Herkunft:

Aus dem Englischen: American Dream. Der Ausdruck wurde populär nach der Veröffentlichung (1931) des Buches The Epic of America von James Truslow Adams (1878-1949), geschrieben im Genre des historischen Essays. Im Epilog des Buches schrieb der Autor: "... Der amerikanische Traum von einem Land, in dem das Leben aller besser, reicher und erfüllter sein wird, wo jeder die Möglichkeit haben wird, das zu bekommen, was er verdient."

 

 Weitere interessante Sätze 

Alle Ausdruckseinheiten

Startseite