MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


GROSSE ENZYKLOPÄDIE FÜR KINDER UND ERWACHSENE
Kostenlose Bibliothek / Verzeichnis / Große Enzyklopädie für Kinder und Erwachsene

Geographie, Ökologie. Interessante Fakten

Verzeichnis / Große Enzyklopädie. Fragen für Quiz und Selbstbildung / Geographie, Ökologie

Eine große Auswahl an Fragen und Antworten zum Thema Geographie, Ökologie.

Zufälliger interessanter Artikel der Great Encyclopedia

 Geographie, Ökologie. Einfache Antworten auf komplexe Fragen:

 


 

 sehen andere Artikel Abschnitt Große Enzyklopädie. Fragen für Quiz und Selbstbildung:

 


 

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Antivitamine statt Antibiotika 13.04.2024

Das Problem der bakteriellen Resistenz gegen Antibiotika wird immer gravierender und stellt eine Gefahr für die wirksame Behandlung von Infektionen dar. Vor diesem Hintergrund suchen Forscher nach neuen Wegen zur Bekämpfung von Superbakterien. Eine vielversprechende Richtung ist der Einsatz von Antivitaminen, die antibakteriell wirken können. Obwohl Antivitamine als das Gegenteil von Vitaminen bekannt sind, haben sie sich als vielversprechendes Mittel im Kampf gegen bakterielle Antibiotikaresistenzen erwiesen. Eine von Wissenschaftlern der Universität Göttingen in Deutschland durchgeführte Studie bestätigte ihr Potenzial bei der Entwicklung neuer Medikamente zur Bekämpfung gefährlicher Infektionen. Angesichts der Zunahme antibiotikaresistenter Superbakterien besteht die Notwendigkeit, alternative Behandlungsmethoden zu finden. Antivitamine sind Moleküle, die den Vitaminen ähneln, aber die bakterielle Aktivität hemmen können, ohne den menschlichen Körper zu schädigen. Derzeit kennt die Wissenschaft nur drei Antivitamine: Rose ... >>

Frostbeständiger Elektrolyt für Lithium-Ionen-Batterien 13.04.2024

Fortschritte in der Energiespeichertechnologie spielen eine Schlüsselrolle bei der Schaffung sichererer, effizienterer und langlebigerer Stromversorgungen. Von besonderer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die Forschung im Bereich der Festkörper-Lithium-Ionen-Batterien. Jüngste Entdeckungen japanischer Wissenschaftler der Tokyo University of Science auf dem Gebiet des frostbeständigen Elektrolyten eröffnen neue Perspektiven für die Entwicklung dieser Technologie. Japanische Forscher der Tokyo University of Science gaben die Entdeckung eines stabilen und hochleitfähigen Lithium-Ionen-Leiters bekannt, der ein wichtiger Bestandteil von Festkörper-Lithium-Ionen-Batterien werden könnte. Festkörper-Lithium-Ionen-Batterien mit Festelektrolyt werden aufgrund ihrer Sicherheit und Zuverlässigkeit immer vielversprechender im Bereich der Energieeinsparung. Ihre weitverbreitete Anwendung wurde jedoch bis vor Kurzem durch eine geringe Leitfähigkeit und Probleme beim Kontakt der Elektrode mit dem Festelektrolyten erschwert. Japanische Forscher haben stabiles und hochleitfähiges Lithium-Ionen entwickelt ... >>

Turnschuhe, die ihre Größe ändern 12.04.2024

In der Welt der Mode und Technik entstehen erstaunliche neue Produkte, die nicht nur ästhetische Bedürfnisse befriedigen, sondern auch praktische Probleme lösen. Eine dieser Innovationen ist das 4Steps-Sneaker-Konzept des Designers Michel Di Carlo. Diese Turnschuhe versprechen, das Problem des ständigen Wachstums von Kinderfüßen zu lösen und während der gesamten aktiven Wachstumsphase Komfort und Bequemlichkeit zu bieten. Designer Michele Di Carlo präsentierte ein einzigartiges Konzept für 4Steps-Sneaker, die ihre Größe ändern können und sich so an die wachsenden Beine von Teenagern anpassen. Dieses innovative Projekt soll das Problem lösen, dass aufgrund des Wachstums von Kindern ständig neue Schuhe gekauft werden müssen. Die Sneaker bestehen aus nur drei Teilen: der Basis, der Sohle und der Sockenform aus dickem Stoff. Um den Schuh zu vergrößern, zerlegen Sie ihn einfach, ziehen ihn am Fuß entlang, setzen die Teile wieder zusammen und binden dann die Schnürsenkel. Das einzigartige Design wird durch elastische Schnürsenkel gehalten und sorgt für einen sicheren Sitz und ein angenehmes Tragegefühl. ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Russen kaufen mehr Gadgets als Amerikaner und Europäer 31.01.2012

Von den 10 von Accenture untersuchten Ländern hat Russland das niedrigste durchschnittliche Jahreseinkommen, während die Ausgaben für Gadgets eines der höchsten sind. Laut einer Studie des amerikanischen Beratungsunternehmens Accenture geben Käufer in Russland durchschnittlich 3,6 % ihres Jahreseinkommens für Unterhaltungselektronik aus. In den USA liegt diese Zahl beispielsweise bei 1,8 %, in Deutschland und Frankreich bei 2 %.

Die Daten basieren auf einer Umfrage unter 10 Käufern aus 10 Ländern: Japan, Russland, USA, Schweden, Deutschland, Frankreich, Indien, Südafrika, Brasilien und China. Gleichzeitig betonen die Autoren, dass die Studie überall die durchschnittliche Situation im Land widerspiegelt, mit Ausnahme von Russland, China, Indien und Südafrika, wo die Befragung hauptsächlich unter der städtischen Bevölkerung durchgeführt wurde. Wie die Umfrage gezeigt hat, ist es typisch für alle Entwicklungsländer, einen größeren Prozentsatz des Einkommens für Gadgets auszugeben. Am liebsten tun sie das in China, wo durchschnittlich 4,5 % des Jahreseinkommens für Elektronik ausgegeben werden.

Der kleinste Prozentsatz des Jahresbudgets für Gadgets wird von den Japanern zugewiesen - nur 1,3%. Es ist erwähnenswert, dass die Forscher gleichzeitig von allen in Russland untersuchten Ländern das kleinste durchschnittliche Jahreseinkommen fanden - 27,75 Tausend US-Dollar, was in russischer Währung ein Gehalt von etwa 69 Tausend Rubel bedeutet. im Monat. In Japan, das im Vergleich dazu am wenigsten für Gadgets ausgibt, errechneten Forscher ein durchschnittliches Jahreseinkommen von 79 US-Dollar.

Was den Kauf neuer Gadgets für die nächsten 12 Monate betrifft, so ist der begehrteste Kauf in Russland und anderen Ländern ein Smartphone: Bis zu 28 % der Befragten beabsichtigen, es zu kaufen. Gleichzeitig stellen Analysten fest, dass Russland unter anderen Ländern das höchste Wachstum beim Besitz von Smartphones aufwies – die Zahl ihrer Besitzer stieg im Laufe des Jahres um 34 %. Es ist bemerkenswert, dass sich Russland und Brasilien vor dem Hintergrund anderer Länder mit einer besonderen Vorliebe für Netbooks abheben: In Russland planen 22 % der Befragten im Alter von 18 bis 34 Jahren, sie zu kaufen, und 15 % – über 35 Jahre. Zum Vergleich: In den USA übersteigt diese Zahl 10% nicht, in Deutschland 6%.

Der Kauf von Tablet-Computern ist in den Plänen von 23 % der in Russland befragten Verbraucher im Alter von 18 bis 34 Jahren und 16 % - über 35 Jahren - enthalten. Die meisten Menschen träumen von "Pillen" in Brasilien - bis zu 30% der Befragten planen, sie zu kaufen, und am wenigsten - in Japan, wo ein solcher Kauf von nicht mehr als 4% der Befragten geplant wird. Es ist auch erwähnenswert, dass in Russland der höchste Prozentsatz der Befragten, die das Tablet hauptsächlich für die Arbeit verwenden, 8 % beträgt. Der niedrigste Prozentsatz solcher Benutzer ist in Japan, nur 1 %

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ PROmax - Netzteile von Weidmüller für Heavy-Duty-Anwendungen

▪ AirPods als Hörgerät

▪ Computer faltet sich in vier

▪ Aktualisierte Efinix Titanium FPGA-Reihe

▪ Juli-2019 - der heißeste Monat in der Geschichte der meteorologischen Beobachtungen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Website-Abschnitt Spannungsstabilisatoren. Artikelauswahl

▪ Artikel Entwicklungspsychologie. Krippe

▪ Artikel Was ist ein Vakuum? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Primel officinalis. Legenden, Kultivierung, Anwendungsmethoden

▪ Artikel Festliche Girlanden. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Focus mit einer Tasse und Eis. Fokusgeheimnis


Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024