MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


Beleuchtung. Kontrollschemata. Schemata, Artikel, Beschreibungen

Kostenlose Bibliothek / Schemata von radioelektronischen und elektrischen Geräten

Beleuchtung. Kontrollschemata

Wir empfehlen die Lektüre in unserer kostenlosen technischen Bibliothek:

Antenne mit Omega-Anpassung



Abschnitt HF-Antenne. Die von vielen Kurzwellen-Peitschenantennen ohne den Einsatz von Anpassungsgeräten verwendeten Antennen haben in der Regel ein hohes SWR. Dies liegt daran, dass die Eingangsimpedanz der Peitschenantenne recht klein ist (ca. 30 Ohm). Daher beträgt das SWR bei Stromversorgung über ein Kabel mit einer Wellenimpedanz von 50–75 Ohm ca. 2–3. Um die Eingangsimpedanz der Antenne zu erhöhen, werden die Gegengewichte manchmal nicht horizontal, sondern in einem Winkel von 30-45 zum Horizont platziert. In diesem Fall erhöht sich die Eingangsimpedanz, aber gleichzeitig beginnt die Antenne in großen Winkeln zum Horizont zu strahlen, was bei der Fernkommunikation unerwünscht ist. ... >>

Sicherheitsalarm für einen Landwirt



Abschnitt Sicherheitseinrichtungen und Signalisierung von Objekten. Als ich mit der Notwendigkeit konfrontiert wurde, ein solches Gerät herzustellen, kam ich nach dem Studium einer ganzen Reihe von Literatur zu dem Schluss, dass keines der bisher veröffentlichten Systeme für diese Zwecke vollständig geeignet ist. Daher mussten wir mit der Herstellung unseres eigenen Systems beginnen, das einfach und zuverlässig ist und gleichzeitig mehrere Objekte, die bis zu 100 m voneinander entfernt sind, mithilfe einer Sicherheitsschleife schützt. Dieses Gerät kann zum Schutz eines Gartenhauses oder eines Gartengrundstücks verwendet werden. ... >>

Regeln für den Betrieb der elektrischen Verkabelung



Elektrischer Abschnitt. Überlastungen im Netzwerk führen zu einer Erwärmung von Drähten und Kabeln über die für Sicherheit und Zuverlässigkeit zulässige Temperatur hinaus. Für Drähte und Kabel mit Gummi- und Kunststoffisolierung legt der PUE die höchstzulässige Heiztemperatur von +65 °C bei dauerhafter Strombelastung fest. Zulässige Strombelastungen hängen vom Querschnitt des Leiters, seiner Konstruktion, den Kühlbedingungen und der Verlegeart ab. Bei Überlastungen im Netz altert die Isolierung der Leiter: Der Gummi trocknet, reißt und bröckelt, die Kunststoffisolierung und der Mantel schmelzen und erweichen, das Papiergeflecht verkohlt usw. Die Schwächung der Isolierung führt mit der Zeit zu Kurzschlüssen zwischen den Leitern stromführende Adern der Leiter ... >>

Zu jedem Artikel in diesem Abschnitt und allen Enzyklopädien Sie können Ihren Kommentar hinterlassen.

Artikel über Beleuchtungssteuerungssysteme

Artikel über Beleuchtungssteuerungssysteme; Schemata von Beleuchtungsgeräten; Beschreibungen von Leuchtmitteln: 226 Artikel

 


 

Alle Artikel für einen Elektriker

Zulassungsdokumentation für einen Elektriker

 


 

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Die Attraktivität fürsorglicher Männer 14.04.2024

Das Klischee, dass Frauen „böse Jungs“ bevorzugen, ist schon lange weit verbreitet. Jüngste Untersuchungen britischer Wissenschaftler der Monash University bieten jedoch eine neue Perspektive zu diesem Thema. Sie untersuchten, wie Frauen auf die emotionale Verantwortung und Hilfsbereitschaft von Männern reagierten. Die Ergebnisse der Studie könnten unser Verständnis darüber verändern, was Männer für Frauen attraktiv macht. Eine von Wissenschaftlern der Monash University durchgeführte Studie führt zu neuen Erkenntnissen über die Attraktivität von Männern für Frauen. Im Experiment wurden Frauen Fotos von Männern mit kurzen Geschichten über deren Verhalten in verschiedenen Situationen gezeigt, darunter auch über ihre Reaktion auf eine Begegnung mit einem Obdachlosen. Einige der Männer ignorierten den Obdachlosen, während andere ihm halfen, indem sie ihm beispielsweise Essen kauften. Eine Studie ergab, dass Männer, die Empathie und Freundlichkeit zeigten, für Frauen attraktiver waren als Männer, die Empathie und Freundlichkeit zeigten. ... >>

Elektronischer Helm für LKW-Fahrer 14.04.2024

Verkehrssicherheit, insbesondere für Fahrer schwerer Baumaschinen, hat für Ingenieure und Wissenschaftler höchste Priorität. Vor diesem Hintergrund hat das deutsche Fraunhofer-Institut für Strukturfestigkeit und Systemzuverlässigkeit ein neues Produkt vorgestellt – einen elektronischen Helm, der Fahrer beim Führen von Baufahrzeugen vor schweren Verletzungen schützen soll. Ein neuer elektronischer Helm, der von einem Team von Ingenieuren des Fraunhofer-Instituts entwickelt wurde, eröffnet neue Perspektiven für die Sicherheit von Lkw- und Baumaschinenfahrern. Das Gerät ist in der Lage, das Ausmaß der Erschütterungen im Fahrzeuginnenraum zu überwachen und den Fahrer vor möglichen Gefahren zu warnen. Grundlage der Helmfunktion ist ein eingebauter piezoelektrischer Sensor, der bei physikalischer Verformung Strom erzeugt. Dieser Mechanismus ermöglicht es dem Gerät, auf die für Baumaschinen typischen starken Vibrationen zu reagieren. Wenn die Verformung sichere Werte überschreitet, wird am Helm ein Alarmsystem aktiviert. ... >>

Antivitamine statt Antibiotika 13.04.2024

Das Problem der bakteriellen Resistenz gegen Antibiotika wird immer gravierender und stellt eine Gefahr für die wirksame Behandlung von Infektionen dar. Vor diesem Hintergrund suchen Forscher nach neuen Wegen zur Bekämpfung von Superbakterien. Eine vielversprechende Richtung ist der Einsatz von Antivitaminen, die antibakteriell wirken können. Obwohl Antivitamine als das Gegenteil von Vitaminen bekannt sind, haben sie sich als vielversprechendes Mittel im Kampf gegen bakterielle Antibiotikaresistenzen erwiesen. Eine von Wissenschaftlern der Universität Göttingen in Deutschland durchgeführte Studie bestätigte ihr Potenzial bei der Entwicklung neuer Medikamente zur Bekämpfung gefährlicher Infektionen. Angesichts der Zunahme antibiotikaresistenter Superbakterien besteht die Notwendigkeit, alternative Behandlungsmethoden zu finden. Antivitamine sind Moleküle, die den Vitaminen ähneln, aber die bakterielle Aktivität hemmen können, ohne den menschlichen Körper zu schädigen. Derzeit kennt die Wissenschaft nur drei Antivitamine: Rose ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

LPC3200 - eine neue Familie von 32-Bit-Mikrocontrollern 30.04.2008

NXP Semiconductors kündigte die Erweiterung seiner ARM7TM- und ARM9TM-Produktlinie mit der Einführung der Mikrocontroller-Familie LPC3200 an. Basierend auf dem beliebten ARM3200EJTM-Prozessor sind die LPC926-Mikrocontroller von NXP für den Einsatz in Verbraucher-, Industrie-, Medizin- und Automobilanwendungen konzipiert.

Die LPC3200-Familie umfasst LPC3220, LPC3230, LPC3240 und LPC3250. Die Familie basiert auf einem 90-nm-Fertigungsprozess basierend auf dem leistungsstarken ARM926EJ-Kern, enthält einen Vektor-Fließkomma (VFP), einen LCD-Monitor-Controller, einen Ethernet-MAC, On-The-Go-USB, eine effiziente Busmatrix und unterstützt eine breite Palette von Standardperipherie.

Die Mikrocontroller der LPC3000-Familie sind auf Flexibilität in Anwendungen ausgelegt, die eine schnelle und gleichzeitige Datenübertragung erfordern, und vereinen hohe Leistung, geringen Stromverbrauch und Unterstützung für eine große Anzahl von Peripheriegeräten. Die Familie unterstützt DDR-, SDR-, SRAM- und Flash-Speichermodule. Sie können von NAND-Flash, SPI-Speicher, UART oder SRAM booten.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Delfine kontrollieren ihren Herzschlag

▪ Radeon RX 7900M Grafikkarte

▪ Premium-Elektroauto Mercedes-Benz EQS

▪ Der Mechanismus der Alterung des Immunsystems wurde entdeckt

▪ Elektrischer Liner für kurze Flüge

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Gegensprechanlagen. Artikelauswahl

▪ Artikel von Karl Marx. Berühmte Aphorismen

▪ Artikel Warum leben Flöhe von Katzen und Hunden? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Facing-Marmor. Standardanweisung zum Arbeitsschutz

▪ Artikel Impulsladegerät. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel zum Motorola Service Card Emulator. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik


Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024