Kategorien English Ukrainian Russisch Startseite

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


NACHRICHTEN AUS WISSENSCHAFT UND TECHNOLOGIE, NEUHEITEN IN DER ELEKTRONIK
Kostenlose technische Bibliothek / Newsfeed

Klares, feuerfestes Bambusglas

30.05.2024

Chinesische Forscher der Central South University of Forestry and Technology haben ein innovatives transparentes glasartiges Material auf Basis von natürlichem Bambus entwickelt. Dieses „Bambusglas“ ist feuerbeständig und superhydrophob, was es vielversprechend für den Einsatz in Solarmodulen und anderen Anwendungen macht.

Das neue Bambusmaterial bietet eine umweltfreundliche und hocheffiziente Alternative zu herkömmlichen Glas- und Holzmaterialien. Seine Feuerbeständigkeit, seine hydrophoben Eigenschaften und seine hohe Lichtdurchlässigkeit machen es vielversprechend für ein breites Anwendungsspektrum, vom Bau bis zur Solarenergie.

Im Gegensatz zu Gegenstücken aus Holz weist Bambusglas eine erhöhte Feuerbeständigkeit auf. In Tests ließ es 71,6 % des Lichts durch und erhöhte den Wirkungsgrad der Solarenergieumwandlung auf 15,29 %. Bambus ist eine schnell wachsende Pflanze, die mehr COXNUMX absorbiert als Bäume und somit eine umweltfreundlichere Ressource für die Produktion neuer Materialien ist.

Traditionelles Glas wird aus Quarz hergestellt und wird seit Tausenden von Jahren industriell verwendet. Im Jahr 2020 überstieg die Nachfrage nach Quarzglas 130 Millionen Tonnen. Allerdings ist seine Herstellung mit hohen Treibhausgasemissionen und einem hohen COXNUMX-Fußabdruck verbunden. Daher wird die Suche nach umweltfreundlichen Alternativen immer wichtiger.

Transparente Holzmaterialien, die in letzter Zeit immer beliebter werden, haben ihre Nachteile. Trotz seiner guten mechanischen und wärmedämmenden Eigenschaften benötigt Holz erhebliche Ressourcen. Prognosen deuten darauf hin, dass es bis 2050 zu einem erheblichen Mangel an Industrieholz kommen wird, auch auf Plantagen. Darüber hinaus machen die Polymere, die Holz transparent machen, es brennbar.

Die Forscher lösten dieses Problem, indem sie Bambus als Basis für ein neues transparentes Material wählten. Bambus wächst und regeneriert sich viel schneller als Bäume und kann innerhalb von 4–7 Jahren nach der Pflanzung im Bauwesen verwendet werden. Er ist in Bezug auf den Ertrag viermal produktiver als Holz und wird wegen seiner hohen Produktivität als „zweiter Wald“ bezeichnet.

Um transparentes Glas aus Bambus herzustellen, nutzten Wissenschaftler dessen natürliche Eigenschaften. Mittels Vakuumimprägnierung brachten sie anorganisches flüssiges Natriumsilikat (Na2O-nSiO3) in die Bambusstruktur ein, nachdem sie das Lignin entfernt hatten. Anschließend wurde das Material hydrophob behandelt, um eine dreischichtige feuerbeständige Barriere zu bilden.

Bei den Tests wurde festgestellt, dass sich Bambusglas in 116 Sekunden entzündet und nur 0,7 MJ/m2 Wärme abgibt, was deutlich besser ist als gewöhnliches Holz, das sich in 5–30 Sekunden entzündet. Das neue Material verfügt außerdem über verbesserte mechanische Eigenschaften wie Biege- und Zugfestigkeit.

Bambusglas hat aufgrund seiner hohen Lichtdurchlässigkeit hervorragende Ergebnisse in Solarmodulen gezeigt. Wissenschaftler planen, sich in Zukunft auf die Produktion in großem Maßstab zu konzentrieren und die Vielseitigkeit dieses Materials zu erforschen.

<< Zurück: Glänzender WOLED-Monitor Asus ROG Strix OLED XG27AQDMG 31.05.2024

>> Weiter: Elektrisches Trailbike von McLaren 30.05.2024

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Verbesserung der Effizienz von PbS-Quantenpunktsolarzellen 14.06.2024

Die neueste Solartechnologieforschung stellt einen bedeutenden Durchbruch bei der Verbesserung der Effizienz von PbS-Quantenpunktsolarzellen dar. Diese auf der Verwendung von gepulstem Licht basierende Methode verspricht eine Vereinfachung der Produktion und eine Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten dieser Zellen. Ein Forschungsteam des Daegu Gyeongbuk Institute of Science and Technology hat eine innovative Methode entwickelt, die gepulstes Licht nutzt, um die elektrische Leitfähigkeit von PbS-Solarzellen zu verbessern. Diese Methode kann die Verarbeitungszeit, die zum Erreichen ähnlicher Ergebnisse erforderlich ist, erheblich verkürzen. PbS-Quantenpunktsolarzellen haben aufgrund ihrer photovoltaischen Eigenschaften ein erhebliches Potenzial in der Solartechnologie. Allerdings kann die Bildung von Defekten auf ihrer Oberfläche ihre Leistung beeinträchtigen. Die neue Methode trägt dazu bei, die Defektbildung zu unterdrücken und die elektrische Leitfähigkeit zu verbessern. Verwenden Sie starkes Licht, um den Vorgang abzuschließen ... >>

Magnetische Powerbank 5000 mAh 14.06.2024

Huawei bringt ein praktisches und multifunktionales Ladegerät auf den Markt – die Huawei SuperCharge All-in-One Magnetic Power Bank. Mit diesem magnetischen Akku können Sie Ihr Huawei-Telefon überall und jederzeit schnell und bequem aufladen. Mit einer Dicke von nur 11,26 mm und einem Gewicht von 141 Gramm passt diese tragbare Powerbank problemlos in eine Tasche oder Tasche und ist somit ideal für Reisen und den täglichen Gebrauch. Trotz seiner kompakten Größe bietet dieser Akku genügend Leistung, um Ihr Telefon unterwegs aufzuladen. Das neue Produkt unterstützt kabelgebundenes Laden mit einer Leistung von 25 W und kabelloses Laden mit bis zu 15 W (und bis zu 30 W bei Anschluss an einen Adapter) und ermöglicht so ein schnelles Laden sowohl der Powerbank selbst als auch anderer Geräte. Der Akku ist mit verschiedenen Schnellladeprotokollen wie SCP, UFCS und PD kompatibel und eignet sich daher ideal für eine Vielzahl von Geräten. Die Powerbank ist auch mit Huawei-Telefonen kompatibel, die kabelloses Laden unterstützen. ... >>

Veränderungen im Gehirn eines Vaters nach der Geburt eines Kindes 13.06.2024

Eine kürzlich von Wissenschaftlern des Hefei-Instituts für Physikalische Wissenschaften der Chinesischen Akademie der Wissenschaften durchgeführte Studie ergab interessante Veränderungen im Gehirn von Männern, nachdem sie Väter geworden waren. Diese Veränderungen waren mit der Beteiligung an der Kinderbetreuung, Schlafproblemen und psychischen Symptomen verbunden. Wissenschaftler fanden heraus, dass Männer, die Väter wurden, nach der Geburt einen Verlust des Gehirnvolumens erlitten. Dieser Volumenverlust war mit einer stärkeren Beteiligung an der Erziehung, Schlafproblemen und psychischen Gesundheitssymptomen verbunden. Forscher haben zwischen der pränatalen und postnatalen Phase erhebliche Veränderungen im Gehirn von Männern festgestellt. Insbesondere kam es zu einem Volumenverlust der grauen Substanz, insbesondere in Teilen des Gehirns, die für höhere Funktionen wie Sprache, Gedächtnis, Problemlösung und Entscheidungsfindung verantwortlich sind. Männer, die ihren Kindern mehr Aufmerksamkeit schenkten und mehr Zeit mit ihnen verbrachten, verloren mehr graue Substanz in ihrem Gehirn. Dies wirkte sich auch auf ihre psychische Gesundheit aus ... >>

Smartwatch, die die Zusammensetzung von Schweiß analysiert 13.06.2024

Wissenschaftler des Hefei Institute of Physical Sciences der Chinesischen Akademie der Wissenschaften stellten eine innovative Smartwatch vor, die die Zusammensetzung von Schweiß analysieren kann. Dieses Gerät kann für Sportler ein wertvolles Hilfsmittel sein, um Veränderungen im Körper während des Trainings und Wettkampfs zu überwachen. Das Gerät ist mit verschiedenen Sensoren ausgestattet, die den Schweiß des menschlichen Körpers verarbeiten und die darin enthaltenen Chemikalien analysieren können. Mithilfe von Sensoren können Sie den Gehalt an Kalium-, Natrium- und Kalziumionen genau bestimmen. Indikatoren für die Schweißzusammensetzung können sowohl in Echtzeit als auch über einen Zeitraum von sechs Monaten überwacht werden. Dadurch erhalten Sportler während des Trainings und der Erholung kontinuierlich Feedback über den Zustand ihres Körpers. Smartwatch-Sensoren basieren auf elektrochemischen Methoden und nutzen einen Mikrofluidik-Chip, der sehr kleine Flüssigkeitsmengen verarbeiten kann. Dadurch ist es möglich, die Zusammensetzung von sogar 0,01 ml Schweiß zu untersuchen. Die Stabilität der Sensoren ist ein zentraler Aspekt ... >>

Wein ist sicherer als Bier 12.06.2024

Eine Studie der Universität Adelaide hat ergeben, dass maßvoller Alkoholkonsum weniger schädlich für die Herzgesundheit sein könnte als bisher angenommen. Forscher haben die Auswirkungen verschiedener Alkoholarten auf das Risiko für die Entwicklung von Vorhofflimmern (AF) untersucht, einer der häufigsten Formen von Herzrhythmusstörungen, die zu schweren Herzkomplikationen führen kann. Vorhofflimmern ist ein unregelmäßiger und schneller Herzschlag, der das Risiko für Schlaganfall, Herzinsuffizienz und andere schwere Herzprobleme erhöht. Zu den Symptomen können schneller Herzschlag, Kurzatmigkeit und Schwäche gehören. Es ist bekannt, dass übermäßiger Alkoholkonsum das Risiko für die Entwicklung von Vorhofflimmern erhöht, die Wirkung geringer Alkoholdosen blieb jedoch unklar. Die Studie basierte auf Daten der UK Biobank, einer großen Datenbank mit Gesundheitsinformationen von einer halben Million britischer Freiwilliger. Das berichtet der Hauptautor der Studie, Samuel Tu vom Centre for Heart Rhythm Disorders der University of Adelaide ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Xiaomi Mi USB Type-C Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung 28.05.2017

Die Entwickler des Flaggschiff-Smartphones Xiaomi Mi6 haben, um Platz zu sparen und einen größeren Akku unterzubringen, die Neuheit einer analogen 3,5-mm-Audiobuchse vorenthalten, die bis vor kurzem als wesentliches Merkmal jedes mobilen Geräts galt. Stattdessen hat der chinesische Hersteller eine digitale Möglichkeit zur Übertragung des Audiostreams angeboten – die USB-Typ-C-Schnittstelle, die auch dazu dient, das Smartphone aufzuladen und mit einem PC zu synchronisieren.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Mi6-Modells hatte Xiaomi kein Headset mit Typ-C-Stecker im Sortiment. Dies zwang die Unterstützer der Marke, entweder Adapter zu verwenden oder nach Kopfhörern von Drittanbietern zu suchen. Die dritte Option war eine drahtlose Verbindung zum Streamen von Musik über Bluetooth, aber viele Musikliebhaber bevorzugen nicht nur Kabel, sondern halten sie für unverzichtbar, um eine hochwertige Audioumgebung zu schaffen.

Xiaomi beseitigte das entstandene Versäumnis schnell, indem es das Headset unter dem unkomplizierten Namen Xiaomi Mi Type-C ankündigte. In-Ear-Kopfhörer bestehen aus einer Titanlegierung und haben eine polierte Spiegeloberfläche, die ihnen zusätzlichen Charme und ästhetische Überlegenheit gegenüber Mitbewerbern verleiht. Das Kabel nach der Fernbedienung ist von einem starken Geflecht umschlossen, das seine Sicherheit auch bei intensiver körperlicher Einwirkung des Benutzers gewährleistet.

Der "Chip" des Xiaomi USB Type-C-Modells ist ein aktives Rauschunterdrückungssystem, das den Hörer von Rauschen mit einer Frequenz im Bereich von 50-2000 Hz isoliert, die 25 dB nicht überschreitet. Die Aktivierung und Deaktivierung der aktiven Geräuschreduzierung erfolgt über einen Schalter an der Fernbedienung. Letzteres enthielt auch ein Mikrofon und drei Tasten, mit denen Sie den Audioplayer steuern und eingehende Anrufe entgegennehmen können.

Das Xiaomi USB Type-C In-Ear-Headset ist nur mit den Smartphones Mi5, Mi5S, Mi5S Plus, Mi6, Mi Mix, Mi Note 2 kompatibel (wir sprechen von der Unterstützung aller erklärten Funktionen) Bei Verwendung zusammen mit Xiaomi Mi4C/ Mi4S mit Typ-C, aktiver Geräuschunterdrückung und einer Reihe anderer nützlicher Optionen sind nicht verfügbar.

Die Kosten für Kopfhörer auf dem lokalen Markt betragen 44 $.

Voll sehen Archiv für Wissenschafts- und Technologienachrichten, neue Elektronik


Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024