MENÜ English Ukrainian Russisch Startseite

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Turgenjew Iwan Sergejewitsch

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Turgenjew Iwan Sergejewitsch

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Turgenjew Iwan Sergejewitsch. Die berühmtesten Aphorismen

  • In der Liebe ist der eine Mensch ein Sklave und der andere ein Herr, und nicht umsonst sprechen Dichter von den Ketten, die die Liebe auferlegt. Ja, die Liebe ist eine Kette, und zwar die schwerste.
  • Selbst ein Egoist kann nicht an sich selbst glauben, er kann nur an das glauben, was außerhalb von uns und über uns ist.
  • Es ist ersichtlich, dass unsere Mängel auf dem gleichen Boden wachsen wie unsere Tugenden, und es ist schwierig, das eine auszumerzen und gleichzeitig das andere zu schonen.
  • Es ist eine wohlbekannte Tatsache: Vom Schlechten zum Guten kommt man nie durch das Beste, sondern immer durch das Schlimmste – und Gift in der Medizin kann nützlich sein.
  • Eine Frau kann Selbstaufopferung nicht nur verstehen, sie weiß auch selbst, wie sie sich aufopfern kann.
  • Das Leben täuscht nur denjenigen nicht, der nicht darüber nachdenkt und, ohne etwas von ihm zu verlangen, seine wenigen Gaben ruhig annimmt und sie gelassen nutzt.
  • Schönheit muss nicht endlos leben, um ewig zu sein – ein Moment reicht dafür aus.
  • Wer hat gesagt, dass eine Wahrheit gültig ist? Eine Lüge ist genauso hartnäckig wie die Wahrheit, wenn nicht sogar noch hartnäckiger.
  • Die Liebe jedes Zeitalters hat ihr Leid.
  • Musik ist Intelligenz, verkörpert in wunderschönen Klängen.
  • Unverstanden bleiben nur die Menschen, die entweder noch nicht wissen, was sie wollen, oder es nicht wert sind, verstanden zu werden.
  • Das Unglück einsamer und schüchterner Menschen – aus schüchternem Stolz – liegt gerade darin, dass sie, wenn sie Augen haben und diese sogar weiten, nichts sehen oder alles in einem falschen Licht sehen, wie durch eine farbige Brille.
  • Es gibt nichts Schmerzhafteres als das Bewusstsein einer gerade begangenen Dummheit.
  • Nirgendwo vergeht die Zeit so schnell wie in Russland, im Gefängnis, so heißt es, vergeht sie noch schneller.
  • Nichts kann schlimmer und beleidigender sein als das Glück, das zu spät kommt.
  • Aber die Natur kommt mit der Logik, mit unserer menschlichen Logik, nicht zurecht, sie hat ihre eigene, die wir erst verstehen und erkennen, wenn sie wie ein Rad über uns hinwegfährt.
  • O Jugend! Jugend! .. Vielleicht liegt das ganze Geheimnis Ihres Charmes nicht in der Fähigkeit, alles zu tun, sondern in der Fähigkeit zu glauben, dass Sie alles tun werden.
  • Das Herz bis ins hohe Alter jung zu halten, wie manche sagen, ist sowohl schwierig als auch fast lächerlich; wer den Glauben an Güte, Willensbeständigkeit, Jagd und Aktivität nicht verloren hat, kann bereits zufrieden sein.
  • Streiten Sie mit einem Mann, der schlauer ist als Sie: Er wird Sie besiegen ... Aber aus Ihrer Niederlage können Sie selbst profitieren.
  • Das Glück eines jeden Menschen basiert auf dem Unglück eines anderen ... Sogar sein Nutzen und seine Bequemlichkeit erfordern wie eine Statue – ein Podest – die Nachteile und Unannehmlichkeiten anderer.
  • Die Geheimnisse des menschlichen Lebens sind groß, und die Liebe ist das unzugänglichste dieser Geheimnisse.
  • Ändert sich die menschliche Natur? Wie in der Wiege, so im Grab.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ John Milton. Aphorismen

▪ Ogden Nash. Aphorismen

▪ William Hazlitt. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Künstliche Ferkel – Organspender für den Menschen 21.02.2024

Japanischen Wissenschaftlern ist es gelungen, gentechnisch veränderte Ferkel zu erzeugen, deren Organe für die Transplantation beim Menschen verwendet werden können. PorMedTec konnte drei gentechnisch veränderte Ferkel züchten, deren Organe für die Transplantation in den Menschen geeignet sind. Bei diesen Organen besteht ein geringeres Abstoßungsrisiko. Wissenschaftler des amerikanischen Biotechnologieunternehmens eGenesis haben durch die Übertragung von Zellkernen in Eier Ferkel geschaffen, die die Gewinnung gentechnisch veränderter Embryonen ermöglichten. Die Embryonen wurden dann in die Gebärmutter eines Leihschweins übertragen, was zur Geburt geklonter Ferkel führte. Im Februar kamen drei Ferkel per Kaiserschnitt zur Welt. Sie wurden mit 10 verschiedenen genetischen Veränderungen hergestellt, von denen angenommen wird, dass sie dazu beitragen, eine Organabstoßung zu verhindern, wenn sie in Zukunft in Menschen transplantiert werden. Sobald die Ferkel ausgewachsen sind, werden sie zu Forschungszwecken an wissenschaftliche Einrichtungen in Japan gebracht. Diese Studien werden entscheiden, ob ... >>

Wasserdichter Elektroroller Predator Extreme PES017 21.02.2024

Acer stellte sein neues Produkt vor – den vor Wasser geschützten Elektroroller Predator Extreme PES017. Dieses Modell verfügt über ein robustes Design und einen leistungsstarken Motor, der selbst die schwierigsten Straßenabschnitte bewältigt. Der Predator Extreme PES017 von Acer ist eine wichtige Ergänzung in der Welt der Elektroroller und bietet hohe Leistung und Wasserbeständigkeit, was ihn zu einer attraktiven Wahl sowohl für alltägliche Fahrten als auch für extreme Bedingungen macht. Extreme PES017 ist sowohl für den Stadtverkehr als auch für den Offroad-Einsatz ideal. Der Roller wird mit einem 390-W-Motor und einem Drehmoment von 40 Nm ausgestattet sein, wodurch er Geschwindigkeiten von bis zu 32 km/h erreichen und Steigungen von bis zu 18 % bewältigen kann. Die Batteriekapazität beträgt 48 Wh (bis zu 32 km Reichweite mit einer einzigen Ladung). An den Vorder- und Hinterrädern werden Scheibenbremsen verbaut und der IPX5-Schutzstandard sorgt dafür, dass der Elektroroller bei allen Wetterbedingungen genutzt werden kann. Danke Tel ... >>

Wasser auf Asteroiden 20.02.2024

Das fliegende Observatorium SOFIA der NASA, das auf einem Boeing 747SP-Flugzeug installiert ist, hat seinen Betrieb vor anderthalb Jahren eingestellt, aber die gesammelten Daten kommen der wissenschaftlichen Gemeinschaft weiterhin zugute. Mithilfe der von einem Infrarotteleskop gesammelten Informationen hat ein Wissenschaftlerteam zum ersten Mal das Vorhandensein von Wasser auf felsigen Asteroiden im Sonnensystem entdeckt. Diese Entdeckungen werden die Grundlage für weitere Forschungen zur Entwicklung der Planeten und zum Ursprung des Lebens auf der Erde bilden. Die Entdeckung von Wasser auf Asteroiden eröffnet neue Horizonte für unser Verständnis des Ursprungs und der Entwicklung des Lebens im Universum. Die Forschungsergebnisse von SOFIA inspirieren zu weiteren Entdeckungen und fördern den Einsatz neuer Technologien wie des Webb-Teleskops zur weiteren Erforschung des Weltraums. Vor einigen Jahren ermöglichte SOFIA, das regelmäßig in die Stratosphäre aufstieg, einem der Wissenschaftlerteams den Nachweis von Wassermolekülen in einem der Krater am Südpol des Mondes. Daten zeigten Inhalte ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Elefanten auf einem Laufband 14.07.2003

Können Elefanten rennen oder laufen sie notfalls nur schnell? Eine Gruppe thailändischer Biologen untersuchte das Problem, indem sie 42 asiatische Elefanten auf einem Laufband laufen ließen.

Insgesamt 188 Rennen wurden unter der Linse von Fernsehkameras ausgetragen. Um die Bewegungen der Beine dickhäutiger Riesen auf Videobildern analysieren zu können, wurden die Gelenke mit weißen Farbflecken auf der Elefantenhaut markiert. Die Geschwindigkeit wurde mit einem Fotofinish festgehalten.

Es stellte sich heraus, dass Elefanten etwas zwischen schnellem Gehen und Laufen verwenden. Die Reihenfolge und Bewegungsweise der Beine ändert sich nicht, und es gibt keine Momente, in denen alle vier Beine den Boden verlassen, wie beim typischen Laufen anderer Tiere. Wenn sich der Elefant hingegen schnell bewegt, beginnt der Körperschwerpunkt lauftypisch auf und ab zu springen (beim Gehen verschiebt sich der Schwerpunkt des Elefanten hin und her).

Viele der Versuchstiere erreichten Geschwindigkeiten von 25 Stundenkilometern, drei besonders flinke Individuen übertrafen sie. Dies ist das erste Mal, dass solche Geschwindigkeiten bei Elefanten gemessen wurden. Das Fazit der Zoologen: Mit etwas Dehnung können wir davon ausgehen, dass Elefanten rennen können.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Bluboo X550 Smartphone mit 5300 mAh Akku

▪ Google Stadia

▪ Auf der anderen Seite des Mondes begann ein Radioteleskop zu arbeiten

▪ Weltraumdatenübertragung mittels Laser

▪ Artenschutz mit Vanille

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Standortabschnitt Blitzschutz. Artikelauswahl

▪ Mammon-Artikel. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Was sind Gene? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Wirtschaftlicher Fahrradantrieb. Persönlicher Transport

▪ Artikel Kondensator-Kapazitätsmessgerät. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Kombinierter Leistungsregler auf dem K145AP2-Chip. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024