MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Wilhelm Richard Wagner

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Wilhelm Richard Wagner

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Wilhelm Richard Wagner. Die berühmtesten Aphorismen

  • Wir lieben sowohl ein Kind als auch einen Freund nur dann, wenn wir bereits wissen, wie man überhaupt liebt. Das lernt ein Mann von einer Frau.
  • Musik kann nicht denken, aber sie kann Gedanken verkörpern.
  • Freude liegt nicht in den Dingen. Sie ist in uns selbst.
  • Seitdem wir Kunstkenner haben, ist die Kunst selbst zur Hölle gegangen.
  • Ich bin davon überzeugt, dass es überall universelle Strömungen göttlichen Denkens gibt, die den Äther zum Schwingen bringen, und dass jeder, der diese Schwingungen spüren kann, inspiriert ist.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Wilhelm Richard Wagner. Aphorismen

▪ Leshek Kumor. Aphorismen

▪ Ann Bronte. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Autoprojektor versteht Gesten und menschliche Sprache 16.08.2014

Das kalifornische Startup Navdy hat ein gleichnamiges Projektionssystem entwickelt, das in allen Autos eingesetzt werden kann. Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Head-up-Display (HUD)-Produkten zeigt die Neuheit nicht nur nützliche Informationen wie Navigationstipps und die aktuelle Geschwindigkeit an, sondern ermöglicht auch die Steuerung einiger Smartphone-Funktionen per Sprache und Gesten.

Das kompakte Navdy-Gerät, gesteuert von einem Dual-Core-Prozessor und dem Betriebssystem Android 4.4, wird an der Lenksäule vor dem Fahrer montiert. Der Projektor zeigt ein hochauflösendes Bild auf einem 5,1 Zoll großen transparenten Bildschirm, der sich nicht wie beim Garmin-HUD-Modell auf der Windschutzscheibe, sondern auf dem Gerät selbst befindet. Gleichzeitig sieht der Fahrer ein Bild, das etwa zwei Meter von seinen Augen entfernt zu sein scheint.

Navdy verbindet sich über den OBD-II-Diagnosestecker (verfügbar bei allen modernen Autos) mit dem Bordcomputer und projiziert die aktuelle Geschwindigkeit, den Kraftstoffstand, die Gangreserve und andere regelmäßige Informationen. Dieses Gadget kann als Navigator fungieren. Dafür steht die Synchronisierung mit einem iPhone oder Android-Smartphone drahtlos zur Verfügung (Wi-Fi 802.11 b/g/n oder Bluetooth 4.0).

Die Navigation erfolgt über den Dienst Google Maps, für die Zukunft versprechen die Entwickler aber die Unterstützung weiterer Kartendienste wie Waze und Apple Maps. Anweisungen mit Wegbeschreibungen für Fahrer sind klar gezeichnet und werden während eines eingehenden Anrufs oder einer Nachricht nicht entfernt.

Auf der Projektionsfläche werden auch Informationen über den Anrufer angezeigt. Mit einer Handbewegung kann der Autobesitzer, ohne vom Autofahren abgelenkt zu werden, den Anruf annehmen oder ablehnen. Für die Gestenerkennung ist die eingebaute Infrarotkamera zuständig. Eingehende Nachrichten können laut vorgelesen oder so eingestellt werden, dass sie nur dann auf dem Display erscheinen, wenn das Fahrzeug vollständig zum Stillstand gekommen ist.

Navdy verfügt auch über eine Sprachsteuerung, die auf den beliebten Diensten Apple Siri und Google Now basiert. Mit Hilfe von Sprachbefehlen können Sie die Nummer eines Teilnehmers wählen, das Audiosystem steuern, eine Route festlegen, eine SMS-Nachricht oder eine Notiz für einen Twitter-Blog diktieren. Gleichzeitig ist das Mikrofon mit DSP-Technologie (Digital Signal Processing) ausgestattet, um unerwünschte Geräusche zu unterdrücken.

Das Gerät kann bequem während der Fahrt auf unebenen Straßen verwendet werden: Für die Bildstabilisierung sorgen ein Beschleunigungssensor und ein elektronischer Kompass. Der eingebaute Lichtsensor passt die Helligkeit des Bildes automatisch an die Intensität des Umgebungslichts an.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ NAS-Festplatten von Seagate mit bis zu 4 TB für Network Attached Storage

▪ Samsung Ultrasonic Cover für Sehbehinderte

▪ Mikrowellenkanonen zum Starten von Raketen und Raumfahrzeugen

▪ VOOK E-Trike Speed-Dreirad

▪ Löwenzahn-Sensoren

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Grundlagen des sicheren Lebens (OBZhD). Artikelauswahl

▪ Artikel Träne eines Kindes. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Welcher der Ozeane ist der größte und welcher der kleinste? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Die Hauptpflichten des Arbeitgebers im Bereich des Arbeitsschutzes

▪ Artikel Elektronische Spielebibliothek. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Frequenzsynthesizer und Mikrocomputer-Autoradio Yamaha 9500. Enzyklopädie der Radioelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024