MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Gina Lollobrigida

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Gina Lollobrigida

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Gina Lollobrigida. Die berühmtesten Aphorismen

  • Im Kino muss man statt einer Büste ein Herz zeigen.
  • Die Frau ist sieben Jahre jünger, als ihre Freunde behaupten, und fünf Jahre älter, als die Männer sie angeben.
  • Frauen geben ihre Fehler leichter zu, es scheint also, dass sie häufiger Fehler machen als Männer.
  • Liebe ist das beste Kosmetikum.
  • Meine Lebenserfahrung sagt: Reiche Männer sind geizig.
  • Ein Mensch wird alt, wenn er nichts zu tun hat.
  • Was ist, wenn ich jetzt blond bin? Ich habe immer noch das brünette Temperament.
  • Ich habe Angst vor Journalisten. Meiner Meinung nach geben sie der Presse Interviews, noch bevor sie mich treffen. Sie stellen Fragen und beantworten diese selbst.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Wilhelm Schwebel. Aphorismen

▪ Jerome Stridonsky. Aphorismen

▪ William Saroyan. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Kompaktes Stadt-Elektroauto Microlino Lite 05.03.2024

Auf dem Genfer Autosalon stellte Micro die Serienversion seines innovativen zweisitzigen Elektrofahrzeugs Microlino Lite vor, das für den Stadtverkehr auf engen und belebten Straßen konzipiert ist. Microlino Lite ist ideal für den täglichen Pendelverkehr in der Stadt, schnelle Ausflüge zum Markt, den Transport von Kindern zur Schule und den Transport von Haustieren. Aufgrund seiner kompakten Größe bietet ein Parkplatz in der Stadt Platz für bis zu drei Microlino Lites und ist somit eine praktische Lösung für geschäftige Städte. In manchen Ländern dürfen bereits Jugendliche ab 14 Jahren ein solches Elektrofahrzeug fahren, wenn sie einen Mopedführerschein besitzen. Der Microlino Lite mit Metall-Monocoque-Struktur ist ein Fahrzeug der Klasse L6e und darf daher von Personen mit einem Mopedführerschein der Klasse AM gefahren werden. Das Elektroauto erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h und ist mit einem Schiebedach und einem 230-Liter-Kofferraum ausgestattet. In der Grundausstattung ist Microlino Lite mit einem Akku ausgestattet ... >>

Elektrodenmodernisierung von Raumanzügen zum Schutz vor Marsstaub 05.03.2024

Während sich Astronauten auf eine Reise zum Mars vorbereiten, stehen sie vor vielen Herausforderungen, unter anderem müssen sie sich vor Marsstaub schützen, der für ihre Raumanzüge gefährlich sein kann. Um dieses Problem zu lösen, schlagen Wissenschaftler vor, Raumanzüge mit Elektroden auszustatten, die statische Abstoßung erzeugen. NASA-Experten sind zuversichtlich, dass bis 2040 Menschen zum Mars fliegen werden. Um die Sicherheit der Astronauten zu gewährleisten, müssen jedoch viele technische Probleme gelöst werden, darunter auch der Schutz vor Marsstaub. Der Staub auf dem Mars ist fein, elektrisch geladen und hat scharfe Kanten. Es kann in das Innere von Raumanzügen eindringen und verschiedene Ausfälle verursachen, was eine Gefahr für die Besatzung darstellt. Um dieses Problem zu verhindern, schlagen Wissenschaftler die Einführung eines Elektrodensystems in Raumanzügen vor, das eine statische Abstoßung erzeugt. Diese Idee wurde von britischen Wissenschaftlern der Universität Bristol vorgebracht. Das Funktionsprinzip des Systems basiert auf dem Phänomen der Dielektrophorese, bei dem es sich um die Bewegung neutraler Teilchen unter dem Einfluss inhomogener Elektrizität handelt ... >>

Wasabi rettet alte Papyri 04.03.2024

In der Studie fanden die Wissenschaftler heraus, dass Wasabi ein wirksames Mittel zur Konservierung von mit Pilzen infiziertem altem Papyrus war. Durch die Verwendung von Wasabi können Sie Papyri desinfizieren, ohne sie zu beschädigen. Das Problem der biologischen Schädigung von Papyri ist global, insbesondere im Großen Ägyptischen Museum. Auf der Papyrusoberfläche entwickeln sich aktiv Pilze, der Einsatz chemischer Desinfektionsmittel kann jedoch zusätzlichen Schaden anrichten. Wissenschaftler suchen daher nach umweltfreundlichen Methoden zur Bekämpfung des Problems. Es stellte sich heraus, dass Wasabi Pilze wirksam bekämpfen kann, ohne das Aussehen des Papyrus zu verändern oder seine fragile Struktur zu beschädigen. Darüber hinaus erhöht die Verarbeitung mit Wasabi die Festigkeit von Papyrus um 26 %. Im Rahmen des Experiments trugen die Wissenschaftler Wasabipaste auf Aluminiumfolie auf und platzierten sie neben Papyruskopien. Zuvor wurden die Papyrusblätter gealtert, in verschiedenen Farben bemalt und verschiedenen Pilzarten ausgesetzt. Als Ergebnis der Verarbeitung ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Bidirektionales Ladesystem von Honda für Elektrofahrzeuge 10.12.2017

Ein fortschrittliches bidirektionales Ladesystem für Elektrofahrzeuge wird im Honda European Research Center in Offenbach, Deutschland, getestet.

Die neue Anlage ist in der Lage, nicht nur Strom aus dem Netz zu entnehmen, sondern auch einen Teil der in der Batterie eines Elektrofahrzeugs angesammelten Ladung zurückzugeben. Dadurch wird die effizienteste Energienutzung erreicht und die Gesamtbetriebskosten gesenkt.
Ein bidirektionaler Verteiler kann Strom, der aus dem Netz bezogen oder von Sonnenkollektoren erzeugt wird, zum Laden eines an das System angeschlossenen Elektroautos leiten. Andererseits kann, sobald das Auto an eine Steckdose angeschlossen ist, die in seiner Batterie gespeicherte Energie in das Heimnetz geleitet werden, um es bei einem Ausfall zu stabilisieren.

Während der Tests prüfen Honda-Ingenieure, wie harmonisch und effizient verschiedene elektrische Komponenten zusammenspielen, insbesondere erneuerbare Energiequellen und Elektroautobatterien. Darüber hinaus wollen die Spezialisten innovative Software testen, die den Einsatz dieser Technologie in naher Zukunft in Privathaushalten ermöglichen wird.

Mit Blick auf die Zukunft glaubt Honda, dass Investitionen in die bidirektionale Stromverteilertechnologie selbst die fortschrittlichsten öffentlichen Ladestationen für Elektrofahrzeuge verbessern werden.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Hilfe für farbenblinde Menschen

▪ Interkontinentale Flüge von Flugsauriern

▪ Zuckersucht

▪ Drohnen gegen Coronavirus

▪ Beweiste die Existenz von unsterblichen Quantenteilchen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Elektrische Sicherheit, Brandschutz. Auswahl an Artikeln

▪ Artikel Revolutionär Schritt halten, der ruhelose Feind schläft nicht. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Welche Figur im Film „Der Pate“ wurde von einem echten Gangster gespielt? Ausführliche Antwort

▪ Artikel So trocknen Sie Schuhe. Reisetipps

▪ Artikel Der einfachste Programmierer für Mikrocontroller. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Geschwindigkeitswarngerät. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024