MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / John Gay

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. John Gay

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

John Gay. Die berühmtesten Aphorismen

  • Schmeichelei ist ein Nährboden für Kriminalität.
  • Eine wankelmütige Frau kann nicht vollkommen glücklich sein, aber sie wird niemals völlig unglücklich sein.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Alexander Humboldt. Aphorismen

▪ Mark Porcius Cato (der Ältere). Aphorismen

▪ Strugatsky Arkady Natanovich und Boris Natanovich. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Dimmen der Sonne zur Bekämpfung der Erwärmung 01.12.2018

Das Abkühlen der Erde durch das Einbringen von Sonnenschutzpartikeln in die Stratosphäre kann sehr billig sein. Das sagt zumindest die detaillierteste technische Analyse dieses Projekts.

Es gibt ein Projekt, das die Erde kühlen kann, indem Millionen Tonnen Sulfatpartikel in die Atmosphäre geschleudert werden. Diese Form des Geoengineering erinnert an die Wirkung von Vulkanausbrüchen, die in der Vergangenheit die globalen Temperaturen deutlich gesenkt haben.

Der vielleicht effizienteste und billigste Weg, Partikel zu transportieren, wäre die Entwicklung eines neuen Flugzeugtyps. Wenn Sulfate aus gewöhnlichen Düsenflugzeugen freigesetzt werden, werden alle Partikel in wenigen Tagen zu Boden fallen.

Derzeit kann kein Flugzeug viele Tonnen Partikel in eine Höhe von 20 km befördern. Dort müssen sie sein, um mindestens ein Jahr in der Atmosphäre zu bleiben. Und der Einsatz von Raketen erweist sich als zu teuer. Das neue Flugzeug sollte größere Flügel und vier statt zwei Triebwerke haben, da die Luft in dieser Höhe viel weniger dicht ist. Das Design eines solchen Schiffes wird ungewöhnlich sein, aber im Allgemeinen sind keine technologischen Durchbrüche erforderlich, um es zu erstellen.

Für ein 15-Jahres-Programm müssten jedes Jahr acht dieser Flugzeuge hinzugefügt werden, zuzüglich der Kosten für Besatzung, Wartung, Treibstoff, Versicherung und Schulung. Das Programm wird voraussichtlich mit 4000 Flügen pro Jahr beginnen und mit 60 Flügen pro Jahr mit fast 000 Flugzeugen enden. Wie die Wissenschaftler anmerken, garantiert nur die Anzahl der Flugzeuge und Flüge, dass ein solcher Plan nicht im Geheimen durchgeführt werden kann.

Was kann mit einem so kühnen Plan erreicht werden? Verringerung der Erwärmung um 0,1 Grad Celsius pro Jahr, was im Allgemeinen zu einem Rückgang der Temperatur um 1,5 Grad führt, was theoretisch ausreichen sollte, um eine katastrophale Klimaerwärmung zu verhindern.

Wie viel kostet so ein Projekt? "Wir haben gezeigt, dass ein solches hypothetisches Programm technisch möglich wäre", sagt Gernot Wagner von der Harvard University. Zum Vergleich: Derzeit werden jährlich etwa 2 Milliarden US-Dollar in grüne Technologien investiert.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Photonen statt Elektronen für revolutionäre Prozessoren

▪ 10 Billionen Bilder pro Sekunde Kamera

▪ Oxytocin im Kampf gegen Autismus

▪ Wasserstofferzeugungssystem aus Leitungswasser ohne Elektrolyse

▪ Schaden von Bindungen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Site-Bereich Mobilkommunikation. Artikelauswahl

▪ Artikel Der Koffer riecht nach Kerosin. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Wer sind Spekulanten? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Harg strauchig. Legenden, Kultivierung, Anwendungsmethoden

▪ Artikel Mittel zum Haarewaschen. Einfache Rezepte und Tipps

▪ Artikel Normen zur Prüfung elektrischer Geräte und Geräte für elektrische Anlagen von Verbrauchern. Leitungen und Buchsen. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024