MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Lao Tzu

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Lao Tzu

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Lao Tzu. Die berühmtesten Aphorismen

  • Das Unglück der ganzen Welt entsteht aus kleinen Dingen, so wie große Dinge aus kleinen Dingen entstehen.
  • Achten Sie auf Ihre Gedanken: Sie sind der Beginn von Handlungen.
  • Ein großer Mann klammert sich an das Wesentliche und lässt das Unbedeutende zurück. Er tut alles in Wahrheit, aber er wird sich niemals auf Gesetze verlassen.
  • Mäßigkeit ist der erste Schritt der Tugend und der Beginn der Vollkommenheit.
  • Wo die großen Weisen Macht haben, bemerken die Untertanen ihre Existenz nicht. Wo kleine Weise regieren, hängen die Menschen an ihnen und loben sie. Wo noch weniger weise Männer herrschen, fürchtet das Volk sie, und wo noch weniger weise Männer herrschen, verachtet das Volk sie.
  • Die Stimme der Wahrheit ist unbarmherzig und anmutige Rede ist trügerisch. Ein moralischer Mensch ist nicht beredt, und ein beredter Mensch ist ein Lügner.
  • Zufrieden mit sich selbst – ein reicher Mann.
  • Ein würdiger Mensch versucht immer, unparteiisch zu sein, keinen Wert auf schwer zu findende Dinge zu legen und nicht auf fruchtlose Lehren zu hören.
  • Ein würdiger Mensch tut viel, prahlt aber nicht mit dem, was er getan hat, er macht Verdienste, erkennt sie aber nicht an, weil er seine Weisheit nicht offenbaren will.
  • Ein würdiger Mensch trägt dünne Kleidung, trägt aber einen Edelstein in sich.
  • Wenn eine Sache für einen Zweck nicht geeignet ist, kann sie für einen anderen verwendet werden.
  • Das Gesetz der Würdigen besteht darin, Gutes zu tun und nicht zu streiten.
  • Viel zu wissen und sich nicht als Wissender darzustellen, ist eine moralische Überlegenheit. Wenig zu wissen und sich selbst als wissend darzustellen, ist eine Krankheit. Nur wenn wir diese Krankheit verstehen, können wir sie loswerden.
  • Wer die Menschen kennt, ist vernünftig, und wer sich selbst kennt, ist scharfsinnig. Der weise Mann vermeidet alle Extreme.
  • Wer die Menschen kennt, ist intelligent, und wer sich selbst kennt, ist scharfsinnig.
  • Wer viel weiß, schweigt, wer aber viel redet, weiß nichts.
  • Wenn Sie wohlhabend sind, denken Sie darüber nach, was Sie in schwierigen Zeiten tun müssen, denn große Probleme beginnen mit kleinen.
  • Wenn sich Gesetze und Verordnungen vervielfachen, wächst die Zahl der Diebe und Räuber.
  • Wenn es keine Feinde gibt, gibt es keinen Krieg.
  • Wenn die Tugend verloren geht, erscheint gute Natur; wenn die gute Natur verloren geht, erscheint Gerechtigkeit; wenn die Gerechtigkeit verloren geht, erscheint Anstand. Die Regeln des Anstands sind nur ein Schein der Wahrheit und der Anfang aller Verwirrung.
  • Wenn jemand den Punkt erreicht, an dem er nichts mehr tut, gibt es nichts, was er nicht getan hat.
  • Wer das Volk liebt und es regiert, muss untätig sein.
  • Wer viel redet, scheitert oft.
  • Wer frei von jeglichem Wissen ist, wird niemals krank.
  • Wer mutig ist, ohne Philanthropie zu kennen, wer großzügig ist, ohne Sparsamkeit zu kennen, wer vorwärts geht, ohne Demut zu kennen, wird zugrunde gehen.
  • Wer die Grenzen seiner Tätigkeit kennt und sich der Gefahr nicht nähert, wird lange leben.
  • Wer sich bei der Unternehmung beeilt, schnell ein Ergebnis zu erzielen, der wird nichts tun. Wer seine Arbeit so sorgfältig zu Ende bringt, wie er begonnen hat, wird nicht scheitern.
  • Eine leicht zu erreichende Einigung ist nicht glaubwürdig.
  • Das beste Wissen ist, nicht zu wissen, dass man etwas weiß.
  • Ein weiser Mann... stellt sich nicht bloß, deshalb strahlt er, er spricht nicht von sich selbst, deshalb ist er herrlich, er verherrlicht sich nicht, deshalb ist er verdienstvoll, er erhöht sich nicht, deshalb ist er der Ältere unter den anderen .
  • Wer nicht streitet, wird nicht verurteilt.
  • Es gibt kein schlimmeres Unglück als die Unkenntnis der Zufriedenheit.
  • Wer andere überwindet, ist stark, und wer sich selbst überwindet, ist mächtig.
  • Verlust ist der Beginn der Reproduktion, Vielfalt ist der Beginn des Verlusts.
  • Ein ausgezeichneter Krieger wird nie wütend.
  • Der Grund, warum es schwierig ist, die Menschen zu regieren, liegt darin, dass die Menschen aufgeklärt sind und viele kluge Menschen in ihnen auftauchen.
  • Wer sein Leben vernachlässigt, schätzt dadurch sein Leben.
  • Wessen Glaube schwach ist, kann bei anderen keinen Glauben wecken.
  • Kluge Menschen sind keine Wissenschaftler, Wissenschaftler sind nicht klug.
  • Obwohl es keinen Gegenstand auf der Welt gibt, der schwächer und empfindlicher wäre als Wasser, kann es den härtesten Gegenstand zerstören.
  • Wer auf Zehenspitzen steht, kann nicht lange stehen. Ein Mann, der sich bloßstellt, kann nicht glänzen. Wer mit sich selbst zufrieden ist, kann nicht verherrlicht werden. Wer sich rühmt, kann keinen Verdienst haben.
  • Um Menschen zu führen, folgen Sie ihnen.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ John Ronald Reuel Tolkien. Aphorismen

▪ Neil Gaiman. Aphorismen

▪ Stephen Fry. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Apples Eye-Tracking 3D-Oberfläche 18.02.2012

Apple entschied sich dafür, die Benutzeroberfläche mit der Position des Benutzers und anderen äußeren Bedingungen in Verbindung zu bringen, in denen er arbeitet, während er das Telefon bedient. Das Papier trug den Titel „XNUMXD-UI-Effekte auf dem Bildschirm unter Verwendung von Bewegungseigenschaften“.

Laut der Patentanmeldung wird ein vollständiger Satz von Sensoren, die in mobile Geräte eingebaut sind, zur Verarbeitung der Schnittstelle verwendet: ein digitaler Kompass, ein GPS-Modul, ein Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop. Sie bestimmen mit großer Genauigkeit den Standort des Gadgets, seine Ausrichtung, den Bewegungszustand und andere äußere Bedingungen. Und die Frontkamera "zielt" auf die Augen des Benutzers und verfolgt die Richtung seines Blicks. Die Kombination all dieser Elemente ermöglicht es Ihnen, „realistischere virtuelle 3D-Bilder von Objekten auf dem Bildschirm des Geräts“ auf dem Smartphone-Bildschirm zu erstellen.

Der Hauptunterschied zwischen stereoskopischen Bildschirmen und echten 3D-Displays besteht in der einfachen Tatsache, dass sich der Winkel von Objekten auf stereoskopischen Systemen nicht ändert, wenn Sie die Position des Kopfes ändern. Durch die Verwendung von Tracking-Technologie kann jedoch sogar auf einem einfachen "flachen" Bildschirm die Illusion von 3D-Objekten erzeugt werden. Darüber hinaus setzt das System die Verwendung eines Lichtsensors voraus, und wenn Bildschirmobjekte einen Schatten werfen, ändert sich die Position des Schattens, wenn die Anzeige relativ zur Lichtquelle gedreht wird.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Akustischer Levitator für den Lebensmitteltransfer

▪ Intelligente Glühbirne Verbundene Cree-LED-Glühbirne

▪ Revolutionäre Kernfusionstechnologie

▪ An der Erderwärmung ist nicht nur die Sonne schuld

▪ Rotes Licht kann die Sicht verbessern

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Kunstvideo. Artikelauswahl

▪ Artikel Künstliche menschliche Organe. Geschichte der Erfindung und Produktion

▪ Artikel Können Tiere kommunizieren? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Kastanie essbar. Legenden, Kultivierung, Anwendungsmethoden

▪ Artikel Berechnung von Verstärkern mit Rückkopplung. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Inguschische Sprichwörter und Sprüche. Große Auswahl

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024