MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Honoré de Balzac

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Honore de Balzac

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Honore de Balzac. Die berühmtesten Aphorismen

  • Architektur ist Ausdruck von Moral.
  • Ein edles Herz kann nicht untreu sein.
  • Adel der Gefühle geht nicht immer mit Adel der Manieren einher.
  • Die meisten Ehemänner erinnern mich an Orang-Utans, die versuchen, Geige zu spielen.
  • Die Zukunft der Nation liegt in den Händen der Mütter.
  • Es gibt Menschen, die sind wie Nullen: Sie müssen immer Zahlen vor sich haben.
  • Im Alter wird die Liebe zum Laster.
  • Große Männer waren beim Essen schon immer gemäßigt.
  • Macht, die ungestraft verspottet wird, ist dem Tod nahe.
  • Zeit ist das Kapital des Wissensarbeiters.
  • Alles kommt zu seiner Zeit für diejenigen, die wissen, wie man wartet.
  • Alle menschlichen Fähigkeiten sind nichts anderes als eine Mischung aus Geduld und Zeit.
  • Das Universum ist Vielfalt in Einheit.
  • Es gibt zwei Arten von Dummheit: schweigsam und gesprächig.
  • Über Liebe reden heißt Liebe machen.
  • Trauer ist das nachhaltigste aller unserer Gefühle.
  • Auch um darauf zu verzichten, braucht es Geld.
  • Tugenden können schädlich sein, wenn sie nicht vom Licht der Vernunft erleuchtet werden.
  • Die Freundschaft zweier Heiliger richtet mehr Böses an als die offene Feindschaft zehn Schurken.
  • Wenn eine Frau wirklich weiblich ist, wird die Liebe zu ihr nie zur Gewohnheit.
  • Wenn du nicht an dich selbst glaubst, kannst du kein Genie sein.
  • Der weibliche Instinkt ist die Hellsichtigkeit großer Männer wert.
  • Die Beredsamkeit der Frauen liegt vor allem im Akzent, in der Gestik, in der Pose und im Blick.
  • Eine Frau kennt das Gesicht des Mannes, den sie liebt, so gut wie ein Seemann das offene Meer kennt.
  • Eine Frau, die über ihren Mann lacht, kann ihn nicht mehr lieben.
  • Neid ist eines der wirksamsten Elemente des Hasses.
  • Eine verheiratete Frau ist eine Sklavin, die in der Lage sein muss, den Thron zu besteigen.
  • Ideale Schönheit und entzückendste Erscheinung sind nichts wert, wenn niemand sie bewundert.
  • Ideen können nur durch Ideen unschädlich gemacht werden.
  • Idee vor Tatsache.
  • Kunst ist eine Religion, die ihre Priester hat und ihre Märtyrer haben muss.
  • Wenn wir den Kelch der Freude bis auf den Grund trinken, finden wir dort mehr Kies als Perlen.
  • Verleumdung ist gegenüber Nichtwesen gleichgültig.
  • Der Schlüssel zu jeder Wissenschaft ist das Fragezeichen.
  • Liebe ist die einzige Leidenschaft, die weder die Vergangenheit noch die Zukunft kennt.
  • Liebe ist ein Spiel, in dem es immer Betrüger gibt.
  • Liebe ist unsere zweite Geburt.
  • Die Liebe zu einer hochmoralischen Natur ist dasselbe wie die Sonne zur Erde.
  • Die Liebe erschafft eine Frau neu, die, die gestern war, existiert heute nicht mehr.
  • Die Menschen haben Angst vor Cholera, aber Wein ist viel gefährlicher.
  • Ein Mann hat kein Recht zu heiraten, ohne vorher die Anatomie zu studieren und ohne eine Autopsie von mindestens einer Frau durchzuführen.
  • Unverschämte Heuchelei weckt Respekt vor Menschen, die es gewohnt sind, zu dienen.
  • Der Spötter ist immer ein oberflächliches Wesen.
  • Unser Gewissen ist ein unfehlbarer Richter, bis wir es getötet haben.
  • Unser Herz ist ein Schatz: Verschwende es sofort – und du bist ein Bettler.
  • Wer ihr Liebhaber sein kann, wird kein Freund einer Frau sein.
  • Unglück ist der Prüfstein des Charakters.
  • Erbringen Sie niemals Dienstleistungen, nach denen nicht gefragt wird.
  • Erbringen Sie niemals Dienstleistungen, nach denen nicht gefragt wird.
  • Niemand wird nach verborgenen Tugenden suchen.
  • Nichts bindet uns so sehr wie unsere Laster.
  • Geschmack zu haben ist mehr als Intelligenz zu haben.
  • Umstände ändern sich, Prinzipien nie.
  • Die öffentliche Meinung duldet keine drastischen Veränderungen.
  • Die Gesellschaft lebt von anerkannten Wahrheiten.
  • Bedeutet die Hingabe an einen Narren nicht, offen zuzugeben, dass in einem nur die Sinnlichkeit spricht?
  • Geschmacklosigkeit ist einer dieser Fehler, die untrennbar mit Bigotterie verbunden sind.
  • Neben einem Narren steht immer ein Gauner.
  • Ein wahrer Staatsmann muss vor allem kleinlichen Leidenschaften gegenüber gleichgültig sein.
  • Das Streben nach Vielfalt in der Liebe ist ein Zeichen von Impotenz.
  • Bis sich eine Frau verliebt, flirtet sie.
  • Eine anständige Frau ist eine Frau, bei der ein Liebhaber Angst hat, Kompromisse einzugehen.
  • Die Wahrheit ist wie ein bitteres Getränk, unangenehm im Geschmack, aber gesundheitsfördernd.
  • Durch das Eingestehen seiner Schwäche wird ein Mensch stark.
  • Der Ausstieg aus Feigheit und Angst gilt immer noch als geschicktes Manöver.
  • Aus einem Liebhaber einen Ehemann zu machen ist genauso schwierig wie aus einem Ehemann einen Liebhaber zu machen.
  • Das Herz einer Mutter ist ein Abgrund, in dessen Tiefen sich immer Vergebung befindet.
  • Ruhm ist ein schlechtes Gut. Es ist teuer und hält nicht lange.
  • Ruhm ist ein Gift, das nur in kleinen Dosen nützlich ist.
  • Chance ist der größte Romanautor der Welt.
  • Lachen korrigiert die Moral.
  • Demut, der Unglückliche vervollständigt nur sein Unglück.
  • Vollkommene Schönheit ist fast immer entweder von Kälte oder Dummheit geprägt.
  • An Gott zu zweifeln bedeutet, an ihn zu glauben.
  • Stil ist das Produkt von Ideen, nicht von Worten.
  • Leidenschaft spricht schlecht.
  • Einen schrecklichen, unaufhörlichen Kampf führt die Mittelmäßigkeit mit denen, die sie übertreffen.
  • Es gibt nur eine gigantische Maschine, die von den Pygmäen betrieben wird, und das ist die Bürokratie.
  • Ein glücklicher Mensch ist ein unerträglich langweiliges Thema.
  • Talent ist die Entwicklung natürlicher Neigungen.
  • Wo alle bucklig sind, wird eine schöne Figur hässlich.
  • Der Stoff unseres Lebens ist aus verwickelten Fäden gewoben, in denen Gut und Böse Seite an Seite liegen.
  • Wer eine Frau verwalten kann, wird auch den Staat verwalten.
  • Bei der Pflege von Frauen trocknen viele sozusagen Brennholz, das für sie nicht brennt.
  • Um das Ziel zu erreichen, muss man zunächst gehen.
  • Um nicht schuldig zu sein, muss man tausendmal Recht haben.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Bhagwan Shri Rajneesh (Osho). Aphorismen

▪ Martin Heidegger. Aphorismen

▪ Schota Rustaweli. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Smart Patch führt eine Injektion durch 05.04.2016

Wissenschaftler des Institute for the Development of Basic Sciences in Südkorea haben ein Pflaster für Diabetiker entwickelt, das den Blutzuckerspiegel überwacht und bei Bedarf selbst ein zuckersenkendes Medikament verabreicht.

Ein ungewöhnliches Gerät ist ein Polymerpflaster mit Sensoren für Schweiß, Glukose, Säure und Zittern, die es ermöglichen, eine Zunahme oder Abnahme des Glukosegehalts im Blutserum im Vergleich zur Norm zu beurteilen. Das Pflaster enthält auch mikroskopisch kleine Nadeln, die mit Metformin gefüllt sind, einem zuckersenkenden Medikament zur Behandlung von Diabetes.

Nach dem Auftragen auf die Haut sammelt das Gerät innerhalb weniger Minuten die benötigte Schweißmenge und analysiert deren biochemische Parameter. Wenn Anomalien festgestellt werden, erhält der Patient eine Metformin-Injektion. Die Sensoren bestehen aus Graphen mit kleinen Goldeinschlüssen zur Verbesserung der elektrochemischen Eigenschaften. Die Sensoren haben eine hohe Leitfähigkeit, ausreichende Zuverlässigkeit und optische Transparenz.

Das Pflaster wird drahtlos mit einem Smartphone verbunden, sodass das Programm anhand der Messwerte der Sensoren die erforderliche Medikamentendosis berechnet.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Problem mit fehlender Inspiration behoben

▪ G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2800 Speicherkit

▪ Löwenzahn-Sensoren

▪ Zusammenhang zwischen Veränderungen der Frauenstimmen und dem Fruchtbarkeitsniveau

▪ Realistischer Flugsimulator

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Netzteile. Auswahl an Artikeln

▪ Artikel Intellektueller mit weichem Körper. Populärer Ausdruck

▪ Artikel In welcher Stadt wurde der zentrale Teil für die Kanalisation um eineinhalb Meter erhöht? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Dachdecker auf Stahldächern. Standardanweisung zum Arbeitsschutz

▪ Artikel Automatischer Phasenschalter. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Fettpipette. physikalisches Experiment

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024