MENÜ English Ukrainian Russisch Startseite

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Pasternak Boris Leonidowitsch

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Pasternak Boris Leonidowitsch

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Pasternak Boris Leonidowitsch. Die berühmtesten Aphorismen

  • Die Zukunft ist die schlimmste aller Abstraktionen. Die Zukunft kommt nie so, wie Sie es erwarten. Wäre es nicht richtiger zu sagen, dass es überhaupt nie kommt? Alles, was wirklich existiert, existiert im Rahmen der Gegenwart.
  • Jede Herde ist ein Zufluchtsort für Inkompetenz, egal ob es um die Loyalität gegenüber Solowjow, Kant oder Marx geht. Die Wahrheit wird nur von Einzelgängern gesucht und bricht mit allen, die sie nicht ausreichend lieben.
  • Meiner Meinung nach sollte Philosophie eine gemeine Würze für Kunst und Leben sein. Alleine damit klarzukommen ist so seltsam, wie einen Meerrettich zu essen.
  • Bewusstsein ist ein Gift, ein Mittel zur Selbstvergiftung für ein Subjekt, das es auf sich selbst anwendet.
  • Seit Jahrhunderten wird der Mensch nicht durch einen Stock, sondern durch die Musik über die Tiere erhoben und getragen: die Unwiderstehlichkeit der unbewaffneten Wahrheit, die Anziehungskraft ihres Beispiels.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Ahikar. Aphorismen

▪ Jules Henri Poincaré. Aphorismen

▪ Eric Satie. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Künstliche Ferkel – Organspender für den Menschen 21.02.2024

Japanischen Wissenschaftlern ist es gelungen, gentechnisch veränderte Ferkel zu erzeugen, deren Organe für die Transplantation beim Menschen verwendet werden können. PorMedTec konnte drei gentechnisch veränderte Ferkel züchten, deren Organe für die Transplantation in den Menschen geeignet sind. Bei diesen Organen besteht ein geringeres Abstoßungsrisiko. Wissenschaftler des amerikanischen Biotechnologieunternehmens eGenesis haben durch die Übertragung von Zellkernen in Eier Ferkel geschaffen, die die Gewinnung gentechnisch veränderter Embryonen ermöglichten. Die Embryonen wurden dann in die Gebärmutter eines Leihschweins übertragen, was zur Geburt geklonter Ferkel führte. Im Februar kamen drei Ferkel per Kaiserschnitt zur Welt. Sie wurden mit 10 verschiedenen genetischen Veränderungen hergestellt, von denen angenommen wird, dass sie dazu beitragen, eine Organabstoßung zu verhindern, wenn sie in Zukunft in Menschen transplantiert werden. Sobald die Ferkel ausgewachsen sind, werden sie zu Forschungszwecken an wissenschaftliche Einrichtungen in Japan gebracht. Diese Studien werden entscheiden, ob ... >>

Wasserdichter Elektroroller Predator Extreme PES017 21.02.2024

Acer stellte sein neues Produkt vor – den vor Wasser geschützten Elektroroller Predator Extreme PES017. Dieses Modell verfügt über ein robustes Design und einen leistungsstarken Motor, der selbst die schwierigsten Straßenabschnitte bewältigt. Der Predator Extreme PES017 von Acer ist eine wichtige Ergänzung in der Welt der Elektroroller und bietet hohe Leistung und Wasserbeständigkeit, was ihn zu einer attraktiven Wahl sowohl für alltägliche Fahrten als auch für extreme Bedingungen macht. Extreme PES017 ist sowohl für den Stadtverkehr als auch für den Offroad-Einsatz ideal. Der Roller wird mit einem 390-W-Motor und einem Drehmoment von 40 Nm ausgestattet sein, wodurch er Geschwindigkeiten von bis zu 32 km/h erreichen und Steigungen von bis zu 18 % bewältigen kann. Die Batteriekapazität beträgt 48 Wh (bis zu 32 km Reichweite mit einer einzigen Ladung). An den Vorder- und Hinterrädern werden Scheibenbremsen verbaut und der IPX5-Schutzstandard sorgt dafür, dass der Elektroroller bei allen Wetterbedingungen genutzt werden kann. Danke Tel ... >>

Wasser auf Asteroiden 20.02.2024

Das fliegende Observatorium SOFIA der NASA, das auf einem Boeing 747SP-Flugzeug installiert ist, hat seinen Betrieb vor anderthalb Jahren eingestellt, aber die gesammelten Daten kommen der wissenschaftlichen Gemeinschaft weiterhin zugute. Mithilfe der von einem Infrarotteleskop gesammelten Informationen hat ein Wissenschaftlerteam zum ersten Mal das Vorhandensein von Wasser auf felsigen Asteroiden im Sonnensystem entdeckt. Diese Entdeckungen werden die Grundlage für weitere Forschungen zur Entwicklung der Planeten und zum Ursprung des Lebens auf der Erde bilden. Die Entdeckung von Wasser auf Asteroiden eröffnet neue Horizonte für unser Verständnis des Ursprungs und der Entwicklung des Lebens im Universum. Die Forschungsergebnisse von SOFIA inspirieren zu weiteren Entdeckungen und fördern den Einsatz neuer Technologien wie des Webb-Teleskops zur weiteren Erforschung des Weltraums. Vor einigen Jahren ermöglichte SOFIA, das regelmäßig in die Stratosphäre aufstieg, einem der Wissenschaftlerteams den Nachweis von Wassermolekülen in einem der Krater am Südpol des Mondes. Daten zeigten Inhalte ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Effiziente Molekulardioden 06.07.2017

Einem internationalen Team von Wissenschaftlern aus den Vereinigten Staaten, Irland und Singapur unter der Leitung von Professor Christian A. Nijhuis von der National University of Singapore ist es erstmals gelungen, effiziente molekulare Gleichrichterdioden herzustellen.

Dioden sind elektronische Bauelemente, die abhängig von der Richtung, in der sie von Strom durchflossen werden, eine unterschiedliche Leitfähigkeit aufweisen. Gleichrichterdioden wandeln Wechselstrom in Gleichstrom um; Ihr Hauptmerkmal ist der Gleichrichtungsfaktor K, gleich dem Verhältnis der Werte der Wechselspannung am Eingang und der gleichgerichteten Spannung am Ausgang.

Für moderne industrielle Silizium-Gleichrichterdioden variieren die K-Werte von 105 bis 108. Für Molekulardioden – Elemente im molekularen Maßstab, die theoretisch zur Herstellung elektronischer Superminiaturgeräte verwendet werden könnten – war diese Zahl jedoch bisher bestenfalls 103. was eindeutig nicht reicht.

Nun ist es Nijuys und seinen Kollegen gelungen, eine molekulare Diode mit einem Gleichrichtungsfaktor von 6.3x105 herzustellen. Dies sind Tunnelübergänge im Makromaßstab, die auf einer einzelnen Schicht molekularer Dioden basieren. Die Anzahl der stromführenden Moleküle in diesen Übergängen variiert mit der Vorspannungspolarität, wodurch der interne Gleichrichtungsfaktor eines einzelnen Moleküls um drei Größenordnungen multipliziert wird.

„Dies übersteigt die theoretische Grenze", kommentierte Professor Enrique del Barco von der University of Central Florida, einer der Co-Autoren der Veröffentlichung. „Jetzt haben wir eine molekulare Diode, deren Leistung mit Silizium vergleichbar ist. Was ein theoretisches wissenschaftliches Modell war, bewegt sich nun hinein die Ebene der kommerziellen Möglichkeiten.

Molekulare Dioden werden jedoch vorerst offenbar nicht vollständig elektronische ersetzen - aber sie können sie möglicherweise in einigen Bereichen ersetzen. Einer ihrer Vorteile sind niedrige Kosten und einfache Herstellung, da molekulare Dioden direkt im Labor synthetisiert werden können.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Gewinnung nützlicher Ressourcen auf dem Mond

▪ PWM-Controller DC-DC LM5033

▪ Anti-Stress-Musik für Katzen

▪ IBM Blue Gene Supercomputer

▪ LCD-Fernseher sind bereit, das Plasma zu pushen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Stromversorgung. Artikelauswahl

▪ Artikel Vergessene Worte. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Wer hat die Gebärdensprache erfunden? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Leinenknoten basierend auf einem einfachen Knoten. Reisetipps

▪ Artikel Gewickelte elektrische Isolierprodukte. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Telepathischer Würfel. Fokusgeheimnis

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024