MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Shams ad-Din Mahammad ibn Ashraf al-Husayn as-Samarkandi

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Shams ad-Din Mahammad ibn Ashraf al-Husayn as-Samarkandi

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Shams ad-Din Mahammad ibn Ashraf al-Husayn as-Samarkandi. Die berühmtesten Aphorismen

  • In vier Fällen sollte weder Zustimmung noch Verurteilung zum Fall geäußert werden, bis der Fall abgeschlossen ist. Zunächst geht es um das Essen, bis es im Magen verdaut ist. Zweitens über eine schwangere Frau, bis sie sich entschließt. Drittens über den tapferen Mann, bis er das Schlachtfeld verlässt. Viertens geht es um den Bauern bis zur Ernte.
  • Ein Baum, egal wie mächtig und stark seine Wurzeln sind, kann in einer Stunde entwurzelt werden, aber es dauert Jahre, bis er Früchte trägt.
  • Wenn Sie einen Verstand haben, vertrauen Sie nicht dem Unerfahrenen.
  • Jedes unerfüllte Versprechen ist eine wasserlose Wolke, ein ungeschärfter Säbel und ein unfruchtbarer Baum.
  • Weltliche Güter sind aufgrund ihrer Täuschung, Falschheit und Fiktion ihrer Natur nach vergänglich.
  • Kein einziger vernünftiger Mensch wird sich wegen der Befriedigung von Leidenschaft und Lust Strafe und Vorwürfe von Menschen auferlegen, wird nicht die Wahrheit wegen des Vergänglichen und Imaginären vernachlässigen.
  • Lassen Sie sich von den Weisen beraten, damit Sie Dummheit vermeiden und Ihr Handeln nicht vom richtigen Weg abkommt.
  • Wer den Ratschlägen von Narren und Ignoranten folgt, wird niemals die Erfüllung eines seiner Wünsche erreichen, wird kein einziges Ziel erreichen, wird nicht mit einer einzigen Tat gewinnen.
  • Wer dem Verleumder zuhört und der Verleumder ihm glaubt, wird sich in einer schwierigen Situation befinden, die die rechte Hand des Geistes nicht korrigieren und beseitigen kann.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Anatole Frankreich. Aphorismen

▪ Samjatin Jewgeni Iwanowitsch. Aphorismen

▪ Schota Rustaweli. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Transistoren und elektrische Schaltkreise mit einer Dicke von wenigen Atomen 24.07.2016

Ingenieure des Lawrence Berkeley National Laboratory in den Vereinigten Staaten haben einen Weg gefunden, Transistoren und ganze elektrische Schaltkreise mit einer Dicke von nur wenigen Atomen herzustellen. Die Entwicklung wird es ermöglichen, elektronische Geräte der neuen Generation zu schaffen, hauchdünne Geräte.

Die Wissenschaftler stellten den Transistor her, indem sie schmale Kanäle in Graphen ätzten und sie mit einem Halbleitermaterial namens Dichalcogenid füllten. Beide Materialien können so dünn wie ein Atom sein, sodass die resultierende elektronische Struktur effektiv zweidimensional ist. Auf Basis solcher Transistoren lassen sich ganze elektrische Schaltungen in atomaren Dimensionen aufbauen.

"Dies ist ein großer Schritt in Richtung einer skalierbaren und reproduzierbaren Methode, um atomar dünne Elektronik zu schaffen und mehr Rechenleistung auf kleinerem Raum unterzubringen", sagte Xiang Zhang, leitender Forscher.

Das Berkeley Lab arbeitet derzeit an einer ganzen Reihe ultradünner elektronischer Geräte, und die Wissenschaftler hoffen, in naher Zukunft weitere interessante Entwicklungen präsentieren zu können.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Starke Algenbausteine

▪ Was ist ein gefährlicher Teddybär?

▪ Kohlendioxid Glas

▪ Nanotechnologie gegen Mücken

▪ Ein neuer Ansatz zur Glasbildung

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Alternative Energiequellen. Artikelauswahl

▪ Artikel Mikromotor für Flüssiggas. Tipps für einen Modellbauer

▪ Artikel Warum überquerten amerikanische Seeleute Mitte des XNUMX. Jahrhunderts schneller den Atlantik als englische Seeleute? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Sel. Reisetipps

▪ Artikel Vier analoge Verstärker auf zwei digitalen CMOS-Chips. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Verschwindende Bilder. Fokusgeheimnis

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024