MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Benedikt (Baruch) Spinoza

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Benedikt (Baruch) Spinoza

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Benedikt (Baruch) Spinoza. Die berühmtesten Aphorismen

  • Wir selbst zu sein und das zu werden, was wir werden können, ist der einzige Sinn des Lebens.
  • Das Verlangen drückt das Wesen des Menschen aus.
  • Eine Sache hört nicht auf, wahr zu sein, weil sie von vielen nicht erkannt wird.
  • Seelen werden nicht durch Waffen erobert, sondern durch Liebe und Großzügigkeit.
  • Wenn ein frei fallender Stein denken könnte, würde er denken, dass er aus freiem Willen fällt.
  • Die Wahrheit ist der Prüfstein ihrer selbst und ihrer Lügen.
  • Sobald Sie sich vorstellen, dass Sie etwas nicht tun können, wird es Ihnen von diesem Moment an unmöglich, es zu tun.
  • Weine nicht, lache nicht, aber verstehe.
  • Unwissenheit ist kein Argument. Unwissenheit ist kein Argument.
  • Niemand ist so gierig nach Schmeicheleien wie dieser ehrgeizige Mensch, der der Erste sein wollte, es aber nicht werden konnte.
  • Die Erfahrung lehrt uns allzu oft, dass Menschen über alles so wenig Kontrolle haben wie über ihre eigene Sprache.
  • Verstehen ist der Anfang einer Einigung.
  • Ein freier Mensch denkt an nichts Geringeres als an den Tod, und seine Weisheit besteht darin, an das Leben und nicht an den Tod zu denken.
  • Paulus‘ Worte über Petrus sagen uns mehr über Paulus als über Petrus.
  • Angst ist die Ursache dafür, dass Aberglaube entsteht, fortbesteht und aufrechterhalten wird.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Benjamin Johnson. Aphorismen

▪ Olaf Stapledon. Aphorismen

▪ Charles Caleb Colton. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Haltbarer und flexibler gummierter Beton 03.03.2024

Ingenieure in Indien führten ein Experiment durch, um die Wirkung der Zugabe von Gummigranulat zu hochfestem Beton zu untersuchen. Experten bieten einen neuen Blick auf die Lösung des Problems des Recyclings von Altreifen und machen Beton flexibler und absorbieren Vibrationen wirksamer. Diese innovative Lösung kann die Leistung eines Baumaterials verändern und es flexibler und für den Einsatz in Umgebungen mit starken Vibrationen geeignet machen. Eine weitere Verbesserung der Mischungen eröffnet die Aussicht, in Zukunft effizientere und nachhaltigere Strukturen zu schaffen. Beton als beliebtester Baustoff wird durch neue Technologien ständig verbessert. Ein Team von Ingenieuren aus Indien schlug vor, einen Teil des Sandes in hochfestem Beton durch Altreifengranulat zu ersetzen. Dies löst nicht nur das Problem der Gummientsorgung, sondern verleiht dem Material auch neue Eigenschaften, die es flexibler und schwingungsabsorbierender machen. Vor der Durchführung von Experimenten haben Wissenschaftler aus ... >>

Lenovo ThinkBook Laptop mit transparentem Display und transparentem Display 03.03.2024

Lenovo stellte einen Laptop mit einem transparenten 17,3-Zoll-Bildschirm namens ThinkBook Transparent Display Laptop vor. Der mit MicroLED-Technologie entwickelte Bildschirm weist eine Transparenz von bis zu 55 Prozent auf. Bei weißem Hintergrund wird es völlig undurchsichtig, bei schwarzem Hintergrund ist es durchsichtig, was von beiden Seiten möglich ist. Die maximale Helligkeit erreicht 1000 Nits. Lenovo-Ingenieure vermuten, dass dieses Design für Digitalkünstler nützlich sein könnte, da es ihnen ermöglicht, die Welt hinter dem Bildschirm zu sehen, während sie auf der unteren Hälfte des Laptops zeichnen, wo sich auch die Touch-Tastatur befindet. Durch Anheben des Stifts kann der Benutzer Raum für Kreativität schaffen, da die Tasten automatisch ausgeblendet werden. Auf der Rückseite des Laptop-Standfußes ist eine PHI-Kamera installiert, die Objekte erkennen kann, die sich hinter dem Gerät befinden. Lenovo ist zuversichtlich, dass dieser Sensor bei der Arbeit mit Augmented-Reality-Technologien nützlich sein wird. Derzeit ThinkBook-Laptop mit transparentem Display ... >>

Harmonie in der Musik hat nichts mit Mathematik zu tun 02.03.2024

Nach neuen Forschungsergebnissen von Wissenschaftlern der Universität Cambridge, Princeton und des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik könnte die traditionelle Verbindung von Musik und Mathematik überdacht werden. Es wurde festgestellt, dass der Ton und die Stimmung von Musikinstrumenten entscheidend für die Wahrnehmung von Harmonie sind, was im Widerspruch zur pythagoräischen Theorie steht. Wie Pythagoras glaubte, ist Harmonie ein mathematisch geordnetes System. Zu diesem Schluss kam Pythagoras, als er entdeckte, dass die grundlegenden musikalischen Intervalle – Oktave, reine Quinte und vollkommene Quarte – entstehen, wenn die Längenverhältnisse der schwingenden Saiten 2:1, 3:2 und 4:3 betragen. Wissenschaftler haben zwei Schlüsselpunkte identifiziert, an denen sich die auf mathematischen Beziehungen basierende Theorie von Pythagoras als ungenau erwies. Anstatt es für wichtig zu halten, bei Akkorden nach mathematischer Perfektion zu streben, bevorzugen Hörer unter normalen Hörbedingungen leichte Abweichungen, die der Musik Lebendigkeit und Reiz verleihen. Doktor Peter ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

3D verbessert die Gehirnfunktion 07.11.2015

RealD, ein Anbieter visueller Technologie, kündigte eine Studie an, in der die Gehirnaktivität eines Zuschauers beim Ansehen von Filmen in 3D und in einem traditionellen 2D-Format verglichen wird.

Die Studie wurde im Kino Vue in London durchgeführt. Die wichtigsten Experten dabei waren Patrick Fagan, ein Neurologe vom Goldsmiths College London, der die Teilnehmer testete, und Professor Brandon Walker vom Thrill Laboratory, der seine eigene Entwicklung zur Verfügung stellte – ein Gerät zur Überwachung der Gehirnaktivität.

Insgesamt nahmen 100 Personen an der Studie teil, die zu Beginn des Experiments gebeten wurden, einen speziell entwickelten Intelligenztest, einen Text ähnlich einem IQ-Test, zu absolvieren. Dann sah sich eine Kontrollgruppe den Animationsfilm „City of Heroes“ (Dinsey Studio) in normalem 2D an, die zweite in 3D.

Nach dem Ansehen des Films teilten die Teilnehmer ihre Eindrücke und Emotionen beim Ansehen mit und bestanden auch den Test erneut, dessen Ergebnisse mit den vor der Filmvorführung erhaltenen Daten verglichen wurden. Außerdem wurden Daten ausgewertet, die mit einem Gerät zur Überwachung der Gehirnaktivität erhalten wurden.

Gemäß den Ergebnissen des Experiments wurden die folgenden Ergebnisse erzielt: Wissenschaftler fanden heraus, dass die Reaktionsgeschwindigkeit einer Person beim Ansehen eines Films in 3D fünfmal höher ist als die Reaktionsgeschwindigkeit beim Ansehen desselben Films, jedoch im 2D-Format. Eine Verbesserung der Wahrnehmung um 11 % wurde bei 3D-Zuschauern und nur um 2 % bei 2D-Zuschauern festgestellt. Die Beteiligung von Personen an 3D-Filmen ist 7 % höher als an ähnlichen Filmen in 2D. Die Verbesserung der Funktionsweise der kognitiven Funktionen des Gehirns war bei Zuschauern von 3D-Filmen doppelt so hoch wie bei den anderen: 23 % gegenüber 11 %.

Die gewonnenen Daten können Experten zufolge für medizinische Zwecke genutzt werden – erste Ergebnisse der Studie zeigen, dass 3D-Filme potenziell eine große Rolle bei der Prävention altersbedingter Veränderungen der Gehirnfunktion spielen und auch zur Stimulation des Gehirns eingesetzt werden können Menschen, deren Beruf schnelle Reaktionen erfordert - Sportler, Chirurgen, Vollzugsbeamte und Rettungsdienste.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Hochgeschwindigkeitszug in Korea

▪ Lebenslanges Laden für Tesla-Elektrofahrzeuge

▪ Smartphone öffnet das Auto

▪ Android-Fernseher von Philips

▪ Schaden von Antibiotika und Antiseptika

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Für einen Anfänger-Funkamateur. Artikelauswahl

▪ Artikel Ich weiß – die Stadt wird sein, ich weiß – der Garten wird blühen. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Warum sind die Gezeiten nicht überall gleich? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Imprägnieren und Waschen von Luftfiltern. Standardanweisung zum Arbeitsschutz

▪ Käseartikel. Einfache Rezepte und Tipps

▪ Artikel Durchdringung in einer Streichholzschachtel. Fokusgeheimnis

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024