MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Epiktet

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Epiktet

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Epiktet. Die berühmtesten Aphorismen

  • Während Archimedes sich über die Schreibtafeln beugte, wurde er von den Sklaven gewaltsam mitgenommen, um seinen Körper mit Öl einzureiben, aber er zeichnete weiterhin mathematische Zahlen auf seinen eingeölten Körper.
  • Patienten sind mit dem Arzt unzufrieden, wenn er ihnen nichts verschreibt, und denken, dass er ihre Situation für aussichtslos hält. Warum wir das nicht in Bezug auf den Philosophen tun – denken wir nicht. dass er an unserer Korrektur verzweifelt, wenn er uns keinen Rat gibt?
  • Im Leben hingegen verlangen wir von den Göttern, was sie uns nicht geben können, wir verlangen darüber hinaus, dass wir viel von ihnen erhalten haben.
  • Man kann in einem Schwiegersohn einen Sohn finden, aber wer einen schlechten Schwiegersohn hat, hat auch seine Tochter verloren.
  • In der Not ist ein Freund bekannt und ein Feind entlarvt.
  • In der Natur gibt es nichts wirklich Angenehmes oder Unangenehmes – alles ist eine Frage der Gewohnheit.
  • Aus der Traube wachsen drei Zweige: der Zweig des Vergnügens, der Zweig der Trunkenheit und der Zweig der Unverschämtheit.
  • Beherrsche deine Leidenschaften, sonst werden sie dich beherrschen.
  • Ich heile die Seele, nicht den Körper: Der Tod ist besser als ein beschämendes Leben.
  • Die Zeit heilt Narren von ihrer Trauer, Kluge – ihren Verstand.
  • Wenn wir zum Abendessen eingeladen sind, essen wir, was uns serviert wird.
  • Wenn Sie Ihrer Heimatstadt keine hohen Gebäude bauen, sondern ihre Bürger größer machen, werden Sie ihr größter Wohltäter sein: Lassen Sie hohe Herzen in niedrigen Häusern leben, anstatt niedrige, kleine Seelen in hohen Gebäuden zu nisten.
  • Wenn du gut sein willst, betrachte dich zuerst als böse.
  • Wenn Sie leben möchten, ohne Kummer zu kennen, denken Sie an die zukünftige Vergangenheit.
  • Wenn Sie lernen möchten, müssen Sie darauf vorbereitet sein, als Dummkopf und Dummkopf betrachtet zu werden.
  • Wenn Sie möchten, dass gut über Sie gesprochen wird, sprechen Sie nicht schlecht über andere.
  • Das Leben ist kurz, aber ehrlich, ich bevorzuge immer ein langes, aber beschämendes Leben.
  • Neid ist der Feind des Glücklichen.
  • Wisse und denke daran, dass, wenn ein Mensch unglücklich ist, er selbst schuld ist, denn Gott hat alle Menschen für ihr Glück geschaffen und nicht, damit sie unglücklich sind.
  • Vermeiden Sie die Freundschaft schlechter Menschen und die Feindschaft guter Menschen.
  • Als wir Kinder waren, vertrauten uns unsere Eltern einem Erzieher an, der wachsam aufpasste, dass uns nichts zustoßen konnte. Wir sind erwachsen geworden – und Gott hat unser angeborenes Gewissen anvertraut, uns zu beschützen. Behandeln wir diesen Wächter nicht mit Verachtung, sonst wird Gott zornig auf uns sein und unser eigenes Gewissen wird uns als seine Feinde ansehen.
  • Als ein junger Angeber im Theater sagte, er sei klug, weil er mit vielen Philosophen gesprochen habe, bemerkte Epictetus zu ihm: „Hier habe ich viele reiche Bekannte, aber trotzdem bin ich kein reicher Mann!“
  • Als Pittacus Solon, der am Tisch schwieg, fragte, warum er nicht sprach – sei es, weil er kein Gesprächsthema fand, oder aus Dummheit, erhielt er die Antwort: „Kein Narr kann am Tisch schweigen.“
  • Als der Eigner des Schiffes, Lampida, gefragt wurde, wie es sei, Reichtum zu erwerben, antwortete er: „Großer Reichtum ist einfach, aber kleines Geld ist sehr schwierig.“
  • Als Epiktet gefragt wurde: „Welcher Mann ist reich?“ - Er antwortete: "Zufrieden mit sich selbst."
  • Wenn Sie die Tür hinter sich schließen und allein in Ihrem Haus zurückbleiben, sagen Sie nicht, dass Sie allein sind: Denn Sie sind nicht allein, Gott und Ihre Seele sind bei Ihnen.
  • Wer körperlich frei, aber seelisch nicht frei ist, ist ein Sklave, und wer körperlich gebunden, aber geistig frei ist, ist frei.
  • Es ist besser, mit einer Person mit hoher Seele zusammenzuleben und ruhig und unabhängig zu sein, als ein elendes Leben in der Gesellschaft vieler zu führen.
  • Es ist besser zu wissen, wie man Tugend praktiziert, als zu wissen, wie man sie beschreibt.
  • Menschen werden nicht von Dingen gequält, sondern von Vorstellungen über sie.
  • Die Menschen finden gerne eine Entschuldigung für ihre Missetaten, während die Philosophie lehrt, nicht einmal einen Finger ohne nachzudenken auszustrecken.
  • Ein Schiff ruht nicht auf einem Anker, das Leben beruht nicht nur auf der Hoffnung.
  • Schmücken Sie die Wände Ihres Hauses nicht mit euböischem oder spartanischem Marmor – schmücken Sie die Herzen Ihrer Mitbürger und ihrer Herrscher mit den Früchten der griechischen Aufklärung: Nicht Steine ​​oder Holz dienen als Grundlage des Staates, sondern der Geist seiner Bürger.
  • Es gibt niemanden, der Geld, Vergnügen und Ruhm liebt und auch Menschen lieben würde: Nur wer die Tugend liebt, liebt sie.
  • Es gibt nichts Leichteres, im Glück einen Freund zu finden, und nichts Schwierigeres – in der Trauer.
  • Die Natur hat den Menschen eine Sprache und zwei Ohren gegeben, damit wir anderen mehr zuhören als selbst sprechen können.
  • Ein Sklave ist jemand, der nicht weiß, wie er sich beherrschen soll.
  • Die Rede ist kühn, aber zusammenhangslos – wie ein stumpfes Schwert.
  • Sprechen Sie mit gewöhnlichen Menschen weniger über Theorien und handeln Sie danach.
  • Das Angenehmste kann zum Unangenehmsten werden, man muss nur die Grenze überschreiten.
  • Freiheit ist die Unabhängigkeit des Denkens.
  • Fragen Sie sich, was Sie wollen – Reichtum oder Glück? Wenn Reichtum – wissen Sie, dass er weder gut ist noch in Ihren Händen liegt, wenn Glück – seien Sie sicher, dass er sowohl gut als auch in Ihrer Macht steht: Das erste Schicksal gewährt uns nur eine Weile, während das Glücklichsein von uns selbst abhängt.
  • Streiten und Streiten ist im Allgemeinen unhöflich, besonders aber unanständig – bei Gesprächen bei einem Drink. Schließlich kann ein Betrunkener einen Nüchternen immer noch nicht überzeugen, so wie ein nüchterner Mensch einen Betrunkenen nicht überzeugen kann, und wo alle Überzeugungsarbeit umsonst ist, ist es nicht nötig, all Ihre Beredsamkeit einzusetzen.
  • Versuchen Sie, besser gebildete als reiche Kinder zurückzulassen: Die Hoffnungen der Gebildeten sind beneidenswerter als die der reichen Unwissenden.
  • Das Schicksal ist ein dunkles Gefängnis für den Körper und Böses für die Seele.
  • Es gibt nur einen Weg zum Glück: Hören Sie auf, sich über Dinge Sorgen zu machen, die nicht unserem Willen unterliegen.
  • Glück sollte wie Herbstfrüchte rechtzeitig gepflückt werden.
  • Der Weise bekämpft die Leidenschaft, der Narr wird ihr Sklave.
  • Was du dir selbst nicht wünschst, was du anderen nicht wünschst, was du nicht magst, ein Sklave zu sein – mache andere nicht in die Sklaverei. Da man auf die Dienste von Sklaven nicht verzichten kann, ist man in erster Linie selbst Sklave – so wie Tugend und Laster nicht nebeneinander existieren, so auch Freiheit und Sklaverei.
  • Was Sie nicht tun sollten, tun Sie nicht einmal in Gedanken.
  • Eine Person mit freiem Willen kann nicht als Sklave bezeichnet werden.
  • Je seltener die Freuden, desto angenehmer sind sie.
  • Damit die Sonne aufgeht, bedarf es keiner Gebete oder Zaubersprüche, nein, sie beginnt plötzlich, ihre Strahlen zur Freude aller auszusenden, also erwarten Sie weder Applaus, Lärm noch Lob, um Gutes zu tun – tun Sie gute Taten freiwillig - und du wirst geliebt wie die Sonne.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Giuseppe Mazzini. Aphorismen

▪ Kofi Annan. Aphorismen

▪ Edgar Howe. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Kompaktes Stadt-Elektroauto Microlino Lite 05.03.2024

Auf dem Genfer Autosalon stellte Micro die Serienversion seines innovativen zweisitzigen Elektrofahrzeugs Microlino Lite vor, das für den Stadtverkehr auf engen und belebten Straßen konzipiert ist. Microlino Lite ist ideal für den täglichen Pendelverkehr in der Stadt, schnelle Ausflüge zum Markt, den Transport von Kindern zur Schule und den Transport von Haustieren. Aufgrund seiner kompakten Größe bietet ein Parkplatz in der Stadt Platz für bis zu drei Microlino Lites und ist somit eine praktische Lösung für geschäftige Städte. In manchen Ländern dürfen bereits Jugendliche ab 14 Jahren ein solches Elektrofahrzeug fahren, wenn sie einen Mopedführerschein besitzen. Der Microlino Lite mit Metall-Monocoque-Struktur ist ein Fahrzeug der Klasse L6e und darf daher von Personen mit einem Mopedführerschein der Klasse AM gefahren werden. Das Elektroauto erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h und ist mit einem Schiebedach und einem 230-Liter-Kofferraum ausgestattet. In der Grundausstattung ist Microlino Lite mit einem Akku ausgestattet ... >>

Elektrodenmodernisierung von Raumanzügen zum Schutz vor Marsstaub 05.03.2024

Während sich Astronauten auf eine Reise zum Mars vorbereiten, stehen sie vor vielen Herausforderungen, unter anderem müssen sie sich vor Marsstaub schützen, der für ihre Raumanzüge gefährlich sein kann. Um dieses Problem zu lösen, schlagen Wissenschaftler vor, Raumanzüge mit Elektroden auszustatten, die statische Abstoßung erzeugen. NASA-Experten sind zuversichtlich, dass bis 2040 Menschen zum Mars fliegen werden. Um die Sicherheit der Astronauten zu gewährleisten, müssen jedoch viele technische Probleme gelöst werden, darunter auch der Schutz vor Marsstaub. Der Staub auf dem Mars ist fein, elektrisch geladen und hat scharfe Kanten. Es kann in das Innere von Raumanzügen eindringen und verschiedene Ausfälle verursachen, was eine Gefahr für die Besatzung darstellt. Um dieses Problem zu verhindern, schlagen Wissenschaftler die Einführung eines Elektrodensystems in Raumanzügen vor, das eine statische Abstoßung erzeugt. Diese Idee wurde von britischen Wissenschaftlern der Universität Bristol vorgebracht. Das Funktionsprinzip des Systems basiert auf dem Phänomen der Dielektrophorese, bei dem es sich um die Bewegung neutraler Teilchen unter dem Einfluss inhomogener Elektrizität handelt ... >>

Wasabi rettet alte Papyri 04.03.2024

In der Studie fanden die Wissenschaftler heraus, dass Wasabi ein wirksames Mittel zur Konservierung von mit Pilzen infiziertem altem Papyrus war. Durch die Verwendung von Wasabi können Sie Papyri desinfizieren, ohne sie zu beschädigen. Das Problem der biologischen Schädigung von Papyri ist global, insbesondere im Großen Ägyptischen Museum. Auf der Papyrusoberfläche entwickeln sich aktiv Pilze, der Einsatz chemischer Desinfektionsmittel kann jedoch zusätzlichen Schaden anrichten. Wissenschaftler suchen daher nach umweltfreundlichen Methoden zur Bekämpfung des Problems. Es stellte sich heraus, dass Wasabi Pilze wirksam bekämpfen kann, ohne das Aussehen des Papyrus zu verändern oder seine fragile Struktur zu beschädigen. Darüber hinaus erhöht die Verarbeitung mit Wasabi die Festigkeit von Papyrus um 26 %. Im Rahmen des Experiments trugen die Wissenschaftler Wasabipaste auf Aluminiumfolie auf und platzierten sie neben Papyruskopien. Zuvor wurden die Papyrusblätter gealtert, in verschiedenen Farben bemalt und verschiedenen Pilzarten ausgesetzt. Als Ergebnis der Verarbeitung ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Meizu Pocket Wi-Fi-Router 25.09.2015

Meizu hat die kompakten WLAN-Router Mini und Mini Pro angekündigt, die dank ihrer geringen Größe problemlos in die Hosentasche passen.

Das Meizu Mini-Modell basiert auf dem MT7628AN-Chipsatz; Betrieb im 2,4-GHz-Band wird unterstützt (IEEE 802.11b/g/n-Standards). Der deklarierte maximale Durchsatz beträgt 300 Mbit/s.

Der Mini Pro Router wiederum setzt auf die Chipsätze MT7628AN und MT7610E. Es unterstützt den Betrieb im 2,4- und 5-GHz-Band (IEEE 802.11a/b/g/n/ac), und der Durchsatz erreicht 433 Mbit/s.
Beide Geräte sind in einem runden Gehäuse mit einem Durchmesser von 67 mm und einer Dicke von 23 mm gefertigt. Das Gewicht beträgt ca. 72 Gramm.

Router werden direkt in eine Steckdose gesteckt. Ein 10/100-Ethernet-Anschluss ist vorhanden. Sie können die mobile Anwendung für Smartphones und Tablets verwenden, um es einzurichten.

Mini und Mini Pro kosten 15 bzw. 25 US-Dollar. Beim Kauf zusammen mit einem Meizu-Smartphone sind die Kosten geringer - etwa 11 und 19 Dollar.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Verfahren zur schnellen Meerwasserentsalzung

▪ Test von automatischen Bremssystemen in Autos

▪ Erwachsene Elefanten beruhigen die Jugend

▪ Vollständiges menschliches Genom präsentiert

▪ Gedankenlese-Decoder

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Amateurfunkberechnungen. Artikelauswahl

▪ Artikel „Umarmung von Morpheus“. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Warum sterben Mücken nicht im Regen? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Zweck und Verfahren zur Erstellung von Arbeitsschutzanweisungen

▪ Artikel Elektronische Vorschaltgeräte auf diskreten Elementen, die für den Betrieb mit Hochleistungs-Leuchtstofflampen ausgelegt sind. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Eine Karte mit nassen Fingern austauschen. Fokusgeheimnis

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024