MENÜ English Ukrainian Russisch Startseite

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


GEFLÜGELTE WÖRTER, PHRASEOLOGISCHE EINHEITEN
Verzeichnis / Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten / Ich rufe die Lebenden

Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten. Bedeutung, Entstehungsgeschichte, Anwendungsbeispiele

Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten

Verzeichnis / Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Ich rufe die Lebenden

Johann Friedrich Schiller
Johann Friedrich Schiller

Phraseologismus: Ich rufe die Lebenden.

Bedeutung: Es wird verwendet, wenn es um sozial, zivil engagierte Personen geht.

Herkunft: Aus dem Lateinischen: Vivos voco. Aus dem "Lied der Glocke" des deutschen Dichters Johann Friedrich Schiller (1759-1805), der den berühmten lateinischen Satz verwendete: "Vivos voco, mortuos plango, fulgura frango" - "Ich rufe die Lebenden, ich betrauere die Toten, Ich breche den Blitz." In Russland ist der Ausdruck vor allem als Sinnspruch bekannt, den Alexander Herzen für seine Zeitschrift „Die Glocke“ übernommen hat.

Zufällige Phraseologie:

Revolutionär Schritt halten, der ruhelose Feind schläft nicht.

Bedeutung:

Ein Aufruf zur Wachsamkeit, Besonnenheit (scherzhaft ironisch).

Herkunft:

Aus dem Gedicht „Die Zwölf“ (1918) des Dichters Alexander Alexandrowitsch Blok (1880-1921).

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten:

▪ Unverzichtbar haben wir nicht

▪ Gleiches sucht Gleiches

▪ Verbotene Früchte sind süß

Siehe andere Artikel Abschnitt Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten.

Siehe auch Foren Aphorismen berühmter Persönlichkeiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Vierte Ampel 23.05.2024

In den letzten Jahrzehnten haben wissenschaftliche Forschung und technologische Innovation zu erheblichen Veränderungen im Verkehrssektor geführt. Doch lohnt es sich angesichts der Entwicklung selbstfahrender Autos, neue Schritte zur Modernisierung der Straßeninfrastruktur zu unternehmen? Wissenschaftler schlagen vor, die Ampelnormen zu überarbeiten und ein viertes Signal einzuführen, das für Autos mit Autopilot angepasst wird. Untersuchungen zufolge könnten autonome Autos das Paradigma der Ampeln auf der Grundlage von Prinzipien, die vor mehr als hundert Jahren festgelegt wurden, erheblich verändern. Henry Liu, Professor für Bauingenieurwesen an der University of Michigan, und sein Team führten ein Pilotprogramm in Birmingham, einem Vorort von Detroit, durch. Mithilfe von Daten aus Fahrzeugen von General Motors passten sie den Zeitpunkt der Ampeln an, was zu einem verbesserten Verkehrsfluss führte. Traditionell funktionieren die meisten Ampeln nach einem festen Zeitplan und berücksichtigen nicht die aktuelle Situation auf der Straße. Teuer und schwierig ... >>

Verfahren zur vollständigen Beseitigung von Müll aus Flüssen 23.05.2024

Seit der Entdeckung des Problems der Plastikverschmutzung in Gewässern konzentriert sich die Forschung vor allem auf Oberflächensedimente und ignoriert mehr versteckte und weniger sichtbare Partikel, die eine ernsthafte Bedrohung für die Umwelt und die menschliche Gesundheit darstellen können. Wissenschaftler haben jedoch die Entwicklung einer neuen Methode angekündigt, mit der sich selbst kleinste Plastikverschmutzungen in Flüssen erkennen lassen. Ein Forscherteam der Universität Cardiff, des Karlsruher Instituts für Technologie und Deltares hat gemeinsam einen innovativen Ansatz zur Quantifizierung solcher unsichtbaren Schadstoffe entwickelt. Der Hauptautor der Studie, James Lofty von der Universität Cardiff, sagte, die Technik könne unser Verständnis darüber, wie sich Plastik durch Flussumgebungen bewegt, revolutionieren. Anhand von mehr als 3000 typischen Kunststoffobjekten, die unter kontrollierten Bedingungen platziert wurden, konnten die Wissenschaftler ihre Bewegungen mit hoher Präzision verfolgen. Studie zeigt, dass sich Plastikpartikel anders verhalten ... >>

Evolutionäre Aspekte wärmeliebenden Verhaltens bei Frauen 22.05.2024

Die schwierige Frage, welche Temperatur Menschen bevorzugen, ist in familiären Beziehungen besonders akut. Zwischen Männern und Frauen kommt es häufig zu Streitigkeiten darüber, wo es warm oder kühl sein soll. Den Forschern zufolge liegen die Wurzeln dieses Problems jedoch tiefer, nämlich in evolutionären Mechanismen. Wissenschaftler aus Israel führten eine Studie durch, in der sie 13 Vögel und 18 Fledermäuse untersuchten, um mögliche Unterschiede in den Temperaturpräferenzen zwischen Männchen und Weibchen zu ermitteln. Ihre Beobachtungen zeigten, dass Männchen kühlere Temperaturen bevorzugen, während Weibchen wärmere Bedingungen bevorzugen. Diese phänomenale Entdeckung eröffnete eine neue Perspektive auf die Frage der Temperaturpräferenzen in der Tierwelt. Ähnliche Unterschiede in der Temperaturwahrnehmung wurden auch beim Menschen beobachtet. Es wird angenommen, dass Frauen die Kälte stärker spüren, was möglicherweise auf ihren Stoffwechsel und ihre Wärmeproduktion zurückzuführen ist. Diese Beobachtungen stützen die Hypothese, dass Temperaturpräferenzen teilweise vorhanden sein könnten ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Elektroauto Nissan Leaf 2018 10.09.2017

Nissan hat das Elektroauto Nissan Leaf 2018 vorgestellt, das über eine aktualisierte Plattform, eine erweiterte Reichweite, ein neu gestaltetes Design, einen Luftwiderstandsbeiwert von 0,28, ein intelligentes e-Pedal-Gaspedal, ein ProPilot-Fahrerassistenzsystem und einen attraktiven Preis verfügt.

Der 2016er Nissan Leaf war mit einer 30-kWh-Batterie ausgestattet, während die Neuheit eine 40-kWh-Batterie erhalten wird, die es dem Auto ermöglichen soll, 240 km nach dem amerikanischen EPA-Messzyklus oder bis zu 400 km nach dem japanischen JC08-Zyklus zurückzulegen .

Die Leistung des Elektromotors ist auf 147 PS angewachsen, das maximale Drehmoment erreicht 320 Nm. Bei Verwendung des proprietären Hochgeschwindigkeitsladens kann der Akku in 80 Minuten auf bis zu 40 % aufgeladen werden. Eine Ladung von drei Kilowatt dauert 16 Stunden, um die Batteriekapazität wieder vollständig aufzufüllen.

Das ProPilot-System ist in der Lage, einen Sicherheitsabstand zu den nächsten Fahrzeugen vor und hinter dem Fahrzeug sowie eine eingestellte Geschwindigkeit im Bereich von 30 bis 100 km/h einzuhalten. Außerdem ist ProPilot für Autobahnfahrten und nur auf einer Fahrspur ausgelegt. Ein weiteres ProPilot Park-System hilft dem Fahrer beim Einparken.

Mit dem elektronischen Gaspedal e-Pedal können Sie das Auto fahren, ohne das Bremspedal zu verwenden. Diese Funktion wird durch einen speziellen Schalter am Lenkrad aktiviert.

Die Basisversion kostet 29 US-Dollar und wird nächstes Jahr in den Handel kommen.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Kamera mit Fernglas

▪ Batterien aus Holzabfällen

▪ Canon M-i1 Android-Projektor

▪ Weiche Roboter wie Insekten

▪ Warum Food-Fotografie appetitlich ist

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Firmware. Artikelauswahl

▪ Artikel Kalender lügen. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Welche Farben des Regenbogens haben eine gemeinsame Wurzel? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Speichel aus der Apotheke. Legenden, Kultivierung, Anwendungsmethoden

▪ Artikel Ferntemperaturregelung in einem Landhaus. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Breitband-Leistungsverstärker auf Feldeffekttransistoren. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024