MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Albert Schweitzer

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Albert Schweitzer

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Albert Schweitzer. Die berühmtesten Aphorismen

  • Abstraktion bedeutet den Tod der Ethik, denn Ethik ist eine lebendige Beziehung zum lebendigen Leben.
  • Mit zwanzig hat jeder von uns das Gesicht, das Gott uns gegeben hat, mit vierzig das Gesicht, das uns das Leben gegeben hat, mit sechzig das Gesicht, das wir verdienen.
  • Wenn Sie ein oberflächliches Leben führen, leidet Ihre Seele.
  • Einander zu kennen bedeutet nicht, alles übereinander zu wissen, es bedeutet, einander mit Mitgefühl und Vertrauen zu begegnen und sich gegenseitig zu vertrauen. Eine Person sollte nicht in die Persönlichkeit einer anderen Person eindringen.
  • Das Ideal eines kultivierten Menschen ist nichts anderes als das Ideal eines Menschen, der unter allen Bedingungen wahre Menschlichkeit bewahrt.
  • Wahre Ethik beginnt dort, wo der Gebrauch von Worten aufhört.
  • Jeder von uns muss eine ungewöhnliche Schuld zurückzahlen: das Leben mit dem Leben bezahlen.
  • Ein persönliches Beispiel ist nicht nur die beste Überzeugungsmethode, sondern die einzige.
  • Meiner Meinung nach sollten wir uns für die Tiere einsetzen, den Fleischkonsum komplett aufgeben und uns dagegen aussprechen.
  • Kein einziger Sonnenstrahl geht verloren, aber das Grün, das es aus dem Schlaf erweckt, braucht Zeit zum Wachsen, und der Sämann wird nicht immer mit dem Schauspiel der Ernte belohnt. Arbeit ist nur dann wertvoll, wenn eine Person mit Glauben arbeitet.
  • Der Niedergang der philosophischen Grundlage der Kultur wurde offenbar, die Philosophie wurde zum Philosophieren ohne Nachdenken, der Aufstand der Naturwissenschaften unterwanderte leicht philosophische Fantasien und Philosophen waren nicht in der Lage, eine optimistische ethische Weltanschauung zu schaffen.
  • Regelmäßiger Kirchenbesuch kann einen Mann nicht zum Christen machen, genauso wenig wie regelmäßige Besuche in einer Werkstatt einen Mann zum Autofahrer machen können.
  • Reinkarnation ist die plausibelste Erklärung der Realität, mit der indische Denker die Schwierigkeiten überwanden, die die Denker Europas verwirrten.
  • Das Schicksal jeder Wahrheit besteht darin, zuerst lächerlich gemacht und dann anerkannt zu werden.
  • Was gemeinhin als Optimismus bezeichnet wird, ist nichts anderes als eine natürliche oder erworbene Fähigkeit, die Dinge in einem rosigen Licht zu sehen.
  • Wer Gutes fordert, sollte nicht damit rechnen, dass Menschen seinen Weg von Felsbrocken befreien, sondern muss sein Schicksal demütig akzeptieren, auch wenn ihm jemand zusätzliche Felsbrocken in den Weg legt.
  • Die Wahrheit hat keine Lektion. Seine Zeit kommt immer dann und nur dann, wenn es sich als am unzeitigsten erweist.
  • Die Zivilisation ist eine so großartige Idee, dass jemand damit beginnen muss.
  • Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
  • Der Mensch hat sich in einen Übermenschen verwandelt ... Aber der mit übermenschlichen Kräften ausgestattete Übermensch hat noch nicht das Niveau übermenschlicher Intelligenz erreicht. Je mehr seine Macht wächst, desto ärmer wird er ...
  • Der Mensch wird nur dann ethisch, wenn ihm das Leben als solches, das Leben der Pflanzen und Tiere, ebenso heilig ist wie das Leben des Menschen, und wenn er sich einem Leben in Not widmet.
  • Ein Mensch, der nun zum Denker geworden ist, verspürt das Bedürfnis, jeden Willen zum Leben mit der gleichen Ehrfurcht zu behandeln wie seinen eigenen. Er fühlt ein anderes Leben als Teil seines eigenen. Er hält es für einen Segen, Leben zu bewahren, ihm zu helfen, ein entwicklungsfähiges Leben auf eine höhere Ebene zu heben, für ein Übel – Leben zu zerstören, ihm zu schaden, ein entwicklungsfähiges Leben zu unterdrücken. Dies ist das wichtigste absolute Prinzip der Ethik.
  • Ein Mensch kann nur dann als moralisch bezeichnet werden, wenn ihm das Leben so heilig ist, dass er das Leben von Pflanzen und Tieren gleichberechtigt mit dem Leben seines Nächsten schätzt und wenn er sich bereitwillig der Hilfe für alle Lebewesen widmet, die dies brauchen Hilfe.
  • Um glücklich zu sein, braucht man nur eine gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis.
  • Ethik ist eine unendlich erweiterte Verantwortung gegenüber allem Lebendigen.
  • Ich bin ein Leben, das leben will, inmitten anderer Leben, die leben wollen.
  • Ich weiß nicht, wie sich Ihr Schicksal entwickeln wird, aber eines weiß ich ganz sicher: Nur diejenigen von Ihnen werden glücklich sein, die eine Gelegenheit suchen und finden, anderen zu dienen.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Gibran Khalil Gibran. Aphorismen

▪ Nikola Tesla. Aphorismen

▪ Tom Stoppard. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Lieferung von Medikamenten an den Bestimmungsort 03.06.2002

Spezialisten der englischen Firma Gendel haben einen neuen Weg entwickelt, Medikamente an das erkrankte Organ zu bringen.

Normalerweise werden Medikamente "ohne Sicht" verabreicht: Der Patient schluckt eine Tablette oder erhält eine Injektion, und das Medikament gelangt in die Blutbahn und verteilt sich mit dem Blut im ganzen Körper. Viel effektiver wäre es, die Dosis nicht im ganzen Körper zu „verschmieren“, sondern das Medikament genau dort abzugeben, wo es gebraucht wird. Dies würde viele Nebenwirkungen beseitigen und die erforderliche Dosis des Medikaments reduzieren.

Englische Ärzte entnehmen einem Patienten eine bestimmte Menge Blut (etwa 20 Milliliter der fünf Liter Blut, die einem Durchschnittsmenschen zur Verfügung stehen) und behandeln es mit einem elektrischen Feld, wodurch sich Poren in der Hülle der roten Blutkörperchen öffnen. Durch sie wird das Medikament injiziert und die damit gefüllten roten Blutkörperchen kehren zurück in den Blutkreislauf. Dann wird das erkrankte Organ mit Ultraschall bestrahlt, der rote Blutkörperchen zerstört. Das Medikament kommt genau dort an, wo es gebraucht wird.

Die Methode wurde bisher nur an Tieren getestet, klinische Studien sollen nächstes Jahr beginnen.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Sony stellt Kassettenrecorder ein

▪ XNUMXD-Bilder können berührt werden

▪ Apple und Google haben komplett auf erneuerbare Energiequellen umgestellt

▪ True Curved Touch-Display

▪ Wasser-Gefrierpunkt-Rekord gebrochen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Kunstvideo. Artikelauswahl

▪ Artikel Komm in die Klemme. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Was ist ein Krönungsstein? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Arbeiten an einer Einmaschinen-Drahtheftmaschine. Standardanweisung zum Arbeitsschutz

▪ Artikel Ringkernschweißtransformator aus verfügbaren Teilen. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel UKW-Frequenzsynthesizer. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024