MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Aristippus von Kyrene

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Aristippus von Kyrene

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Aristippus von Kyrene. Die berühmtesten Aphorismen

  • Kindern sollte beigebracht werden, was ihnen im Erwachsenenalter nützlich sein wird.
  • Wenn Luxus schlecht wäre, dann nicht bei den Festen der Götter.
  • So wie diejenigen, die viel essen, nicht gesünder sind als diejenigen, die das Nötigste essen, so sind die wahren Wissenschaftler nicht diejenigen, die viel lesen, sondern diejenigen, die nützliche Dinge lesen.
  • Es ist besser, ein Bettler zu sein als ein Ignorant: Wenn dem ersten das Geld entzogen wird, dann wird dem zweiten das Bild eines Mannes entzogen.
  • Viel trinken und nicht betrunken sein ist ebenfalls charakteristisch für ein Maultier.
  • In der Natur gibt es nichts Gerechtes, Schönes oder Hässliches: All dies wird durch die Etablierung und Sitte bestimmt.
  • Auf keinen Fall zähle ich mich zu denen, die herrschen wollen. Es ist eine schwierige Aufgabe, sich das zu besorgen, was man braucht, aber nur ein völliger Verrückter kann sich damit nicht zufrieden geben und sich noch eine weitere Bürde auferlegen – allen Bürgern zu liefern, was sie brauchen.
  • Ihr Recht ist zu schwören, mein Recht ist es, nicht zuzuhören.
  • Ich bin überall ein Ausländer.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Herbert George Wells. Aphorismen

▪ Jean-François Lyotard. Aphorismen

▪ Eugene Delacroix. Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Mit dem Ultraschallaufkleber können Sie durch die Haut sehen. 24.02.2024

Ingenieure des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen revolutionären Ultraschallaufkleber entwickelt, um den Gesundheitszustand der inneren Organe von Patienten zu überwachen. Dieses kleine Gerät von etwa der Größe einer Briefmarke wird auf der Haut befestigt und ermöglicht die Überwachung des Zustands innerer Organe, die Erkennung von Anzeichen von Krankheiten wie Leber- oder Nierenversagen sowie die Überwachung der Entwicklung von Tumoren. Das neue Produkt ist in der Lage, Ultraschallwellen durch die Haut zu leiten, von inneren Organen reflektiert zu werden und zum Aufkleber zurückzukehren. „Wenn einige Organe erkranken, können sie härter werden“, sagte Xuanhe Zhao, Professor für Maschinenbau am MIT. Das Ultraschallpflaster kann die Organsteifheit 48 Stunden lang kontinuierlich überwachen und weist dabei eine ausreichende Empfindlichkeit auf, um kleinste Veränderungen zu erkennen, die auf ein Fortschreiten der Krankheit hinweisen. Bei Tests an Ratten erkannte der Sensor beispielsweise schnell frühe Anzeichen eines akuten Leberversagens. ... >>

Zweiter Ton in einer supraflüssigen Flüssigkeit 24.02.2024

In den meisten Materialien wird Wärme abgeführt, aber in seltenen Materiezuständen kann sie sich wie eine Welle verhalten und sich hin und her bewegen. Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology haben erstmals direkte Bilder dieses Phänomens erhalten, das Physiker „zweiter Schall“ nennen. Die Entdeckung des zweiten Schalls in einer supraflüssigen Flüssigkeit eröffnet neue Horizonte für das Verständnis der Wärmeleitfähigkeit und des Verhaltens von Materie unter extremen Bedingungen. Diese Forschung erweitert nicht nur unser Wissen über physikalische Prozesse, sondern kann auch zu neuen technologischen Durchbrüchen in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Technologie führen. Die von Wissenschaftlern gewonnenen Bilder zeigten, dass sich Wärme wie eine Welle bewegt und hin und her „schwingt“, während sich physische Materie völlig anders verhält. Das Team untersuchte eine Wolke aus Lithiumatomen, die auf Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt abgekühlt war, um dieses Phänomen mithilfe einer neuen Thermografietechnik namens Heat Mapping zu visualisieren. Diese Entdeckungen werden den Physikern besser helfen ... >>

Bäume wachsen nachts schneller 23.02.2024

Eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams hat den Wachstumsprozess von Bäumen beleuchtet und gezeigt, dass die Hauptphase des aktiven Wachstums nachts stattfindet. Sie beobachteten 170 Bäume in verschiedenen Regionen der Schweiz und stellten fest, dass die Pflanzen auch bei mäßiger Trockenheit wuchsen, sofern die Luft feucht war. Interessanterweise hatte die Einwirkung trockener Luft einen stärkeren Einfluss auf das Wachstum als trockener Boden. Trockene Luft führte zu einer stärkeren Transpiration, was zu einem Feuchtigkeitsverlust der Pflanzen führte. Wenn Pflanzen mehr Wasser verlieren, als sie aufnehmen, verringert sich ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Wachstumsstörungen führt. Die Wissenschaftler sammelten eine riesige Datenmenge, darunter 60 Millionen Messungen des Stammradius sowie der Luft- und Bodenfeuchtigkeit, die ihnen halfen, den Zusammenhang zwischen Umweltbedingungen und Pflanzenwachstum besser zu verstehen. Letztendlich können diese Entdeckungen dazu beitragen, die natürlichen Prozesse, die in Wäldern und Gärten ablaufen, besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Optimierung aufzuzeigen ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

Männer und Frauen haben unterschiedliche Träume 09.04.2006

Der deutsche Psychiater Michael Schroedl und der Soziologe Edgar Peel befragten in ihrem Land tausende Männer und Frauen zum Inhalt ihrer Träume. Es stellte sich heraus, dass wir unterschiedliche Träume sehen.

In den Träumen von Männern gibt es mehr körperliche Gewalt, Aggressivität, Waffen sind häufiger. Es gibt viele Träume über Arbeit und berufliche Themen. Auch Traumfiguren sind meistens Männer.

In den Träumen von Frauen findet sich auch Aggression, die sich jedoch hauptsächlich gegen die schlafende Frau selbst richtet. Der Inhalt der Träume ist häufiger als bei Männern von Traurigkeit und Depression gefärbt. Unter den Charakteren befinden sich gleichermaßen häufig Menschen beiderlei Geschlechts, hauptsächlich Verwandte und Familienmitglieder. Häufiger als Männer spielt sich die Handlung in Innenräumen ab, und mehr träumen von Haushaltsgegenständen und Kleidung.

Ein Vergleich mit ähnlichen Erhebungen aus den Jahren 1956, 1970 und 1981 zeigte, dass die beobachteten Unterschiede über die Zeit stabil sind. Obwohl deutsche Frauen im letzten halben Jahrhundert viel emanzipierter und gebildeter geworden sind und sich weniger auf die Rolle der Hausfrau beschränken, sind ihre Träume immer noch dieselben.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Gaming-OLED-Fernseher LG OLED 48CX-Fernseher

▪ Mobile Datenübertragung mit 10 Gbit/s

▪ Hamster schläft – Telomere wachsen

▪ Bananen in Behältern

▪ Akustische Sensoren an Militärhelmen erkennen Scharfschützen

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website. Lustige Rätsel. Artikelauswahl

▪ Artikel Catering unter Bedingungen des autonomen Überlebens. Grundlagen eines sicheren Lebens

▪ Artikel Was ist Dodekaphonie in der Musik? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Schlosser für die Reparatur und Wartung von Hebemaschinen. Standardanweisung zum Arbeitsschutz

▪ Artikel Befestigung am Multimeter zur Temperaturmessung. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Spannungswandler, 12/220 Volt 100 Watt. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024