MENÜ English Ukrainian Russisch Home

Kostenlose technische Bibliothek für Bastler und Profis Kostenlose technische Bibliothek


APHORISMEN BERÜHMTER PERSONEN
Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten / Heinrich Mann

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten. Heinrich Mann

Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kostenlose Bibliothek / Aphorismen berühmter Persönlichkeiten

Kommentare zum Artikel Kommentare zum Artikel

Heinrich Mann. Die berühmtesten Aphorismen

  • Normalerweise sind es unehrliche Menschen, die sich der Erbauung hingeben.
  • Wenn das Herz schlägt, bleibt der Geist stehen.
  • Wer Hunde nicht liebt, liebt auch nicht die Treue.
  • Die Menschen ... haben nicht gelernt, sich selbst und damit das Leben zu respektieren.
  • Wir wurden geboren, um die Wahrheit zu suchen, nicht um sie zu besitzen.
  • Unser Geist bahnt sich seinen Weg durch einen schmalen Pfad zwischen den Abgründen, die ihn locken und rufen.
  • Gewohnheiten werden schnell zu Gewohnheiten.
  • Die Starken haben das Recht, Optimisten zu sein.
  • Feierliche Zeremonien nützen nichts, wenn sie wiederholt werden, vor allem dann nicht, wenn jemand das Gefühl hat, sie seien falsch und komödiantisch.
  • Mäßigung ist notwendig, aber Zweifel sind nützlich.
  • Was bedeutet es, großartig zu sein? Es bedeutet, die Demut zu haben, den Mitmenschen über ihnen zu dienen.

 Wir empfehlen interessante Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten:

▪ Dante Alighieri. Aphorismen

▪ Joseph von Eötvös. Aphorismen

▪ François-Marie Arouet (Voltaire). Aphorismen

▪ Zufällige fünf Aphorismen

Siehe andere Artikel Abschnitt Aphorismen berühmter Persönlichkeiten.

Siehe auch Foren Geflügelte Wörter, sprachliche Einheiten и Sprichwörter und Sprüche der Völker der Welt.

Lesen und Schreiben nützlich Kommentare zu diesem Artikel.

<< Zurück

Neueste Nachrichten aus Wissenschaft und Technik, neue Elektronik:

Haltbarer und flexibler gummierter Beton 03.03.2024

Ingenieure in Indien führten ein Experiment durch, um die Wirkung der Zugabe von Gummigranulat zu hochfestem Beton zu untersuchen. Experten bieten einen neuen Blick auf die Lösung des Problems des Recyclings von Altreifen und machen Beton flexibler und absorbieren Vibrationen wirksamer. Diese innovative Lösung kann die Leistung eines Baumaterials verändern und es flexibler und für den Einsatz in Umgebungen mit starken Vibrationen geeignet machen. Eine weitere Verbesserung der Mischungen eröffnet die Aussicht, in Zukunft effizientere und nachhaltigere Strukturen zu schaffen. Beton als beliebtester Baustoff wird durch neue Technologien ständig verbessert. Ein Team von Ingenieuren aus Indien schlug vor, einen Teil des Sandes in hochfestem Beton durch Altreifengranulat zu ersetzen. Dies löst nicht nur das Problem der Gummientsorgung, sondern verleiht dem Material auch neue Eigenschaften, die es flexibler und schwingungsabsorbierender machen. Vor der Durchführung von Experimenten haben Wissenschaftler aus ... >>

Lenovo ThinkBook Laptop mit transparentem Display und transparentem Display 03.03.2024

Lenovo stellte einen Laptop mit einem transparenten 17,3-Zoll-Bildschirm namens ThinkBook Transparent Display Laptop vor. Der mit MicroLED-Technologie entwickelte Bildschirm weist eine Transparenz von bis zu 55 Prozent auf. Bei weißem Hintergrund wird es völlig undurchsichtig, bei schwarzem Hintergrund ist es durchsichtig, was von beiden Seiten möglich ist. Die maximale Helligkeit erreicht 1000 Nits. Lenovo-Ingenieure vermuten, dass dieses Design für Digitalkünstler nützlich sein könnte, da es ihnen ermöglicht, die Welt hinter dem Bildschirm zu sehen, während sie auf der unteren Hälfte des Laptops zeichnen, wo sich auch die Touch-Tastatur befindet. Durch Anheben des Stifts kann der Benutzer Raum für Kreativität schaffen, da die Tasten automatisch ausgeblendet werden. Auf der Rückseite des Laptop-Standfußes ist eine PHI-Kamera installiert, die Objekte erkennen kann, die sich hinter dem Gerät befinden. Lenovo ist zuversichtlich, dass dieser Sensor bei der Arbeit mit Augmented-Reality-Technologien nützlich sein wird. Derzeit ThinkBook-Laptop mit transparentem Display ... >>

Harmonie in der Musik hat nichts mit Mathematik zu tun 02.03.2024

Nach neuen Forschungsergebnissen von Wissenschaftlern der Universität Cambridge, Princeton und des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik könnte die traditionelle Verbindung von Musik und Mathematik überdacht werden. Es wurde festgestellt, dass der Ton und die Stimmung von Musikinstrumenten entscheidend für die Wahrnehmung von Harmonie sind, was im Widerspruch zur pythagoräischen Theorie steht. Wie Pythagoras glaubte, ist Harmonie ein mathematisch geordnetes System. Zu diesem Schluss kam Pythagoras, als er entdeckte, dass die grundlegenden musikalischen Intervalle – Oktave, reine Quinte und vollkommene Quarte – entstehen, wenn die Längenverhältnisse der schwingenden Saiten 2:1, 3:2 und 4:3 betragen. Wissenschaftler haben zwei Schlüsselpunkte identifiziert, an denen sich die auf mathematischen Beziehungen basierende Theorie von Pythagoras als ungenau erwies. Anstatt es für wichtig zu halten, bei Akkorden nach mathematischer Perfektion zu streben, bevorzugen Hörer unter normalen Hörbedingungen leichte Abweichungen, die der Musik Lebendigkeit und Reiz verleihen. Doktor Peter ... >>

Zufällige Neuigkeiten aus dem Archiv

HF-Lasersender 08.05.2019

Einer Gruppe von Forschern der Harvard University gelang es, eine Audioaufnahme eines der Musikstücke mit einem Funksender zu senden, dessen Schlüsselkomponente ein Halbleiterlaser war.

Dieser Laser wird als Quelle für Hochfrequenzwellen verwendet, ein Generator, außerdem führt er auch die Funktionen des Modulierens der gesendeten und Demodulieren der empfangenen Signale aus. Diese Studien sind die ersten Schritte zur Schaffung neuer Arten hybrider elektronischer fotooptischer Geräte, die die Grundlage für den Betrieb von drahtlosen Ultrahochgeschwindigkeits-Kommunikationssystemen, Wi-Fi der nächsten Generation, bilden werden.

Die Schaffung eines Laserfunksenders war eine Fortsetzung der Arbeit der Forscher im Jahr 2017. Dann entdeckten Wissenschaftler, dass ein von einem Quantenkaskadenlaser erzeugter Infrarot-Frequenzkamm verwendet werden könnte, um Funksignale im Terahertz-Bereich, dem Submillimeterbereich des elektromagnetischen Spektrums, zu erzeugen. Signale in diesem Bereich haben das Potenzial, Daten in großen Mengen und mit Geschwindigkeiten zu übertragen, die die Möglichkeiten moderner drahtloser Kommunikation bei weitem übersteigen. Und im Jahr 2018 fanden Wissenschaftler heraus, dass Quantenkaskadenlaser gleichzeitig als Empfänger und Sender arbeiten können und Informationen in den emittierten Signalen sehr effektiv codieren.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Lasern, die Licht mit einer einzigen Frequenz emittieren, emittieren Laser-Frequenzkämme eine ganze Reihe fester Frequenzen gleichzeitig. Diese festen Frequenzen sind gleichmäßig entlang der Spektrallinie verteilt und ähneln den Zähnen eines Kamms. Und wenn Sie bestimmte Frequenzen aus dem vom Laser erzeugten Kamm extrahieren, beginnen die Elektronen in der Laserkavität mit Mikrowellenfrequenzen zu schwingen, die innerhalb des Spektrums liegen, das für drahtlose Kommunikation verwendet werden kann.

Weitere interessante Neuigkeiten:

▪ Die Theorie der Laser kann noch einmal aufgegriffen werden

▪ Berührungsloser Lügendetektor

▪ Wie man den Traum eines anderen erkennt

▪ Solarturm sorgt rund um die Uhr für Strom

▪ Sonnenblumen zur Beleuchtung von Städten

News-Feed von Wissenschaft und Technologie, neue Elektronik

 

Interessante Materialien der Freien Technischen Bibliothek:

▪ Abschnitt der Website Schweißausrüstung. Auswahl an Artikeln

▪ Artikel Goofyaty. Populärer Ausdruck

▪ Artikel Wie viel Sauerstoff gibt ein Baum? Ausführliche Antwort

▪ Artikel Arbeiten an einer Tiegelvergoldungspresse wie zB FOMM, KRAUSE, BAER, YAWA, etc.. Standardunterweisungen zum Arbeitsschutz

▪ UMZCH-Artikel für einen Computermonitor. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

▪ Artikel Elektronische Komponenten für die Oberflächenmontage. Enzyklopädie der Funkelektronik und Elektrotechnik

Hinterlasse deinen Kommentar zu diesem Artikel:

Name:


E-Mail optional):


Kommentar:





Alle Sprachen dieser Seite

Startseite | Bibliothek | Artikel | Sitemap | Site-Überprüfungen

www.diagramm.com.ua

www.diagramm.com.ua
2000-2024